VERSCHOBEN +++ Konzert: „Singen für den Frieden“ +++ VERSCHOBEN

„Musikalisches Gebet für den Frieden“ verschoben

Die von den Choryphäen und Schiefen Tönen für Samstag, 26. März, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul Beratzhausen vorgesehene Solidaritätsveranstaltung für die Ukraine „Musikalisches Gebet für den Frieden“ muss krankheitsbedingt verschoben werden. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Weiterlesen

„Sagen, Märchen und Legenden aus dem Gebiet des Marktes Beratzhausen“

Innerhalb weniger Wochen gibt es in Beratzhausen zwei Bücher zur Heimatgeschichte. Nach dem ganz neuen, fast 550 Seiten starken „Heimatbuch Beratzhausen“ hat der Markt Beratzhausen nun das über 100 Seiten umfassende und im Jahr 1992 erstmals erschienene Buch „Sagen, Märchen und Legenden aus dem Gebiet des Marktes Beratzhausen“ von Dietmar Kuffer (* 1967) im neuen Umschlagdesign und als Hardcover wieder herausgebracht.

Weiterlesen

Verbandsversammlung Wasserzweckverband Laaber-Naab

Am 9. Dezember fand in Parsberg die jüngste Sitzung der Verbandsversammlung des Wasserzweckverbandes Laber-Naab statt. Dabei gab der neue 1. Vorsitzende Josef Bauer, Bürgermeister der Stadt Parsberg, einen Ausblick auf die Vorhaben im kommenden Jahr. Weitere Themen waren der Haushalt 2021, diverse Satzungsänderungen und angedachte Aktivitäten im Bereich Grundwasser- und Trinkwasserschutz.

Weiterlesen

Choryphäen spenden 1000 Euro an Hospiz-Verein Regensburg

Erlös aus den zwei Konzerten zum 40-jährigen Bestehen

Im Oktober letzten Jahres haben die Choryphäen mit zwei ausverkauften Konzerten im Zehentstadel ihr 40-jähriges Bestehen gefeiert. Nun übergaben Chorleiterin Resi Dinauer und Mitglieder des Organisationsteams 1000 Euro im Chorprobenraum an den 1. Vorsitzenden des Hospiz-Vereins Regensburg e.V., Manfred Beer. Den Ertrag aus den bei beiden Konzerten aufgestellten Spendenbüchsen und aus dem Reinerlös rundete der rund 40 Frauen und Männer starke gemischte Chor auf die Summe von 1000 Euro auf.

Weiterlesen

Allerley Getier

Konzert im Zehentstadel Beratzhausen, am 10.11.2018 mit Programm – Tierstimmen in der Musikgeschichte. Nora Dirisamer trug „Tierische Texte“ vor, Claudia Woldan untermalte die Vorträge mit der Barockvioline und Stefan Baier begleitete und unterstrich auf dem Cembalo die musikalischen Tierstimmen.

v.li.: Nora Dirisamer, Stefan Baier, Claudia Woldan

Weiterlesen

Kommt wirklich ein Vollsortimenter?

Der Wunsch wird Wirklichkeit, oder wieder nur ein „leeres“ Versprechen. Zu oft ist den Bürgern und Mitbürgerinnen eine zusätzliche Einkaufsmöglichkeit vermittelt worden.

Zuletzt erst hat es noch geheißen, dass im ehemaligen ‚EDEKA‘-Gebäude ein Lebensmitteldiscounter ala Penny einziehen und aufmachen würde. Sogar Verkaufspersonal wäre schon gesucht worden! Die Eröffnung hätte im August diesen Jahres sein sollen?

Das ein REWE-Markt nach Beratzhausen kommt, glaube ich erst, wenn das Gebäude steht. Die Regale eingeräumt sind und der Eröffnungstermin bekannt gegeben wird.

Weiterlesen