Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
14 Besucher sind Online (11 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 14

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Parsberg vom 20.01.2018  
Author: Atlan
Published: 1/2018
Read 121 times
Size 1,01 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Versuchter Einbruch in Parsberg



Parsberg. Am Freitag, 19.01.2018, gegen 09.50 Uhr, ereignete sich im Neubaugebiet „Auf der Breiten“ ein versuchter Einbruchdiebstahl. Eine aufmerksame Anwohnerin hatte zwei verdächtige Männer auf dem Nachbargrundstück bemerkt und unverzüglich die Polizei verständigt. Die Alarmierung wurde anscheinend auch von den beiden Tätern bemerkt, die vor Eintreffen der Polizei flüchten konnten. Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen blieben erfolglos. Die zwei Männer waren bekleidet mit Jeans, dunklen Jacken und schwarzen Kapuzenpullis, beide ca. 180 cm groß, einer schlank, der andere kräftiger. Die Polizei weist daraufhin, dass die meisten Einbrüche am Tage stattfinden, und bittet um Aufmerksamkeit. Bei verdächtigen Wahrnehmungen sofort die Polizei verständigen.

Wer am Freitag bezüglich des versuchten Einbruchs Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, dies der Polizeiinspektion Parsberg unter Tel. (09492) 9411-0 mitzuteilen
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de