Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
14 Besucher sind Online (10 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 14

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Parsberg vom 01.06.2017  
Author: Atlan
Published: 6/2017
Read 155 times
Size 1,23 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Betrunken und zu schnell unterwegs



Seubersdorf i.d.OPf. Im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Staatsstraße 2234 wurde ein 59jähriger Pkw-Fahrer mit einer Geschwindigkeit von 175 km/h bei erlaubten 100 km/h gemessen. Dies hätte ein Bußgeld in Höhe von 440,00 Euro, 2 Punkte und 2 Monate Fahrverbot zur Folge gehabt. Dessen nicht genug wurde bei der anschließenden Kontrolle beim Fahrer außerdem noch deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkotest verlief positiv. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und sein Führerschein sichergestellt. Ein Strafverfahren ist nun die Folge.





Feldkreuz entwendet


Skaliertes Bild
Parsberg/Kerschhofen.
Bislang unbekannte Vandalen entwendeten in Kerschhofen ein über 100 Jahre altes gusseisernes Feldkreuz, das auf einem Stein befestigt war.

Wer hierzu verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Parsberg, Tel.: 09492/9411-0, in Verbindung zu setzen.

 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de