Hauptmenü
Werbung
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt vom 16. Mai 2018  
Author: Admin
Published: 5/2018
Read 7 times
Size 3,94 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt vom 16. Mai 2018


Verkehrsunfall mit Verletzten

Am 15.05.2018, 13.53 Uhr, wurde in Neumarkt ein 81-jähriger Fußgänger bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt.
Die 44-jährige Fahrerin eines Kleintransporters, welche den Geschwister-Scholl-Weg bei der Mädchenrealschule Neumarkt rückwärts befuhr, übersah den Mann, der in gleicher Richtung ging.
Mit leichten Verletzungen wurde er in ein Klinikum gebracht.
Sachschaden entstand nicht.

Bei einem Verkehrsunfall am 15.05.2018, 16.35 Uhr in Neumarkt, Berliner Ring, wurde ein 24-jähriger Pkw-Fahrer leicht verletzt.
Zwei Fahrzeugführer befuhren die B299 von Pölling kommend in Richtung Amberg. Ein 26-jähriger Lkw-Fahrer fuhr auf dem linken Fahrstreifen in den Kreisverkehr, der 24-jährige Ford-Fahrer auf der rechten Fahrspur in den Kreisverkehr ein. Als der Lkw-Fahrer bei der dritten Abfahrt Richtung Berg nach außen zog stieß er gegen den rechts fahrenden Pkw Ford.
Bei dem Unfall erlitt der Pkw-Fahrer leichte Verletzungen.
An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 1400 Euro.


Unfallflucht
Zeugenaufruf!

Am 15.905.2018, zwischen 19.00 Uhr und 19.10 Uhr, wurde in Neumarkt, Parkplatz „Kaufland“ in der Altdorfer Straße, ein geparkter Pkw Audi beschädigt.
Ein ca. 25 Jahre alter Mann mit langen Haaren verursachte mit seinem Einkaufswagen, dieser rollte gegen den Pkw Audi, einen Sachschaden von ca. 2000 Euro. Anschließend holte der Unbekannte den Einkaufswagen und stellte ihn zurück, stieg in einen Pkw und fuhr davon.
Der Vorfall wurde der Geschädigten durch einen Zeugen mitgeteilt.
Weitere Zeugen werden gesucht.
Wer kann Hinweise geben?
Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Neumarkt, Telefon: 09181/4885-0.

Am 15.05.2018, zwischen 19.30 Uhr und 23.15 Uhr, wurde in Neumarkt, Bahnhofstraße, ein geparkter Pkw von einem unbekannten Fahrzeugführer angefahren und beschädigt.
Der weiße Pkw Ford/Mondeo hat einen Schaden an der hinteren rechten Stoßstange in Höhe von ca. 1000 Euro.


Haftbefehl erledigt

Durch die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main wurde am 27.04.2018 ein Haftbefehl gegen einen 32-jährigen Mann mit Wohnort in Neumarkt, ausgestellt. Er war durch das zuständige Amtsgericht Frankfurt wegen fahrlässiger Körperverletzung zu einer Geldstraße von 1000 Euro verurteilt worden. Da der diese Strafe nicht bezahlte, wurde eine Ersatzfreiheitsstrafe angeordnet.
Der Beschuldigte konnte am 15.05.2018 an seiner Adresse angetroffen werden. Durch Bezahlung der Geldbuße wurde der Haftbefehl abgewendet.


Fahren ohne Fahrerlaubnis
Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz
Haftbefehl

In der Mussinanstraße in Neumarkt wurde am 15.05.2018, 10.45 Uhr, ein 36-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert. Kurz zuvor hatte er eine DVT (Druckverschlußtüte) mit Crystal Speed aus dem Fahrzeugfenster geworfen. Der Betroffene gab an, vor wenigen Stunden Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt.
Aufgrund einer aktuell bestehenden Entziehung der Fahrerlaubnis durch Beschluss vom 22.03.18 durch das LRA Neumarkt war der Beschuldigte ohne Fahrerlaubnis unterwegs.
Es stellte sich außerdem heraus, dass ein aktueller Haftbefehl der StA Nürnberg wegen Körperverletzung gegen den Betroffenen vorlag. Diesen konnte er jedoch durch Bezahlung der geforderten Geldbuße abwenden.
Nach Vernehmung wurde er wieder entlassen.
Anzeigen wegen der Verstöße wurden aufgenommen.


Geschwindigkeitskontrolle

Am 15.05.2018, zwischen 13.45 Uhr und 16.45 Uhr, wurden auf der Staasstr. 2660 Richtung Deining, außerhalb, Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.
Es wurden insgesamt 7 Verwarnungen und 2 Anzeigen aufgenommen.
Der Schnellste war bei erlaubten 70 km/h mit 99 km/h unterwegs.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de