Hauptmenü
Werbung
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Parsberg vom 29.04.2018  
Author: Admin
Published: 4/2018
Read 38 times
Size 1,41 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht PI Parsberg vom 29.04.2018


Alkoholfahrt endet im Bach

Parsberg/Kerschhofen. Zum Glück ohne Blessuren endete eine Heimfahrt von einer privaten Feier für sechs Heranwachsende am Sonntag gegen 03.00 Uhr in der Nähe von Kerschhofen. Ein mit sechs alkoholisierten Personen beladener Pkw, BMW, kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab und landete auf dem Dach im angrenzenden Kerschhofener Bach. Alle Insassen konnten sich aus dem Pkw von selbst befreien und blieben unverletzt. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei Parsberg stellte sich schnell der Grund für das Abkommen von der Fahrbahn heraus. Der 19-jährige Fahrer aus dem westlichen Regensburger Landkreis hatte rund 1,7 Promille Alkohol im Blut. Sein Führerschein wurde vor Ort sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt. Der Pkw wurde durch ein verständigtes Abschleppunternehmen geborgen. Am Pkw entstand ein Sachschaden von rund 9000 Euro.


Diebstahl in der Umkleidekabine des SV Eintracht Seubersdorf

Am 27.04.2018 entwendete ein bislang unbekannter Täter während der Trainingszeit von 19:15 bis 21:00 Uhr die Geldbörsen zweier Fußballer des SV Eintracht Seubersdorf. Die Geldbeutel befanden sich in der Umkleidekabine des Sportheims Am Buchberg 12 b in den Sporttaschen der beiden Geschädigten. Es wird gebeten, sachdienliche Hinweise an die Polizei Parsberg unter Tel.: 09492/94110 weiterzugeben.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de