Hauptmenü
Werbung
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Parsberg vom 25.04.2018  
Author: Admin
Published: 4/2018
Read 25 times
Size 984 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Parsberg vom 25.04.2018


Lkw-Fahrer ohne gültigen Führerschein

Parsberg. Am Dienstag, 24.04.2018, um 15.45 Uhr, wurde an der ESSO-Tankstelle ein rumänischer Lkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei musste festgestellt werden, dass der Führerschein des 46jähriger Fahrzeuglenkers bereits seit mehreren Monaten abgelaufen ist. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde eine Sicherheitsleistung angeordnet und die Weiterfahrt wurde unterbunden.


13jährige Schülerin angefahren

Parsberg. Am Dienstag, 24.04.2018, um 13.20 Uhr, überquerte eine 13jährige Schülerin die Fahrbahn in der Bahnhofstraße ordnungsgemäß am Zebrastreifen. Ein 85jähriger Opel-Fahrer schätzte wohl die Verkehrssituation falsch ein und erfasste das Mädchen mit seinem Fahrzeug. Die Schülerin zog sich bei dem Sturz leichte Prellungen zu. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de