Hauptmenü
Werbung
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 24.04.2018  
Author: Admin
Published: 4/2018
Read 16 times
Size 2,83 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 24.04.2018


Verkehrsunfall mit Flucht

Am 20.04.2018, zwischen 10:30 Uhr und 11:00 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Edeka-Supermarktes, in der Berchinger Straße, in Freystadt, der geparkte anthrazitfarbene Opel Mokka eines 71-Jährigen angefahren. Der unbekannte Täter entfernte sich unerlaubt. Der Schaden, ein Kratzer und eine Delle am vorderen linken Kotflügel, beläuft sich auf etwa 1.000 €.


Diebstahl aus einem Kraftfahrzeug

Auf dem Autobahnrastplatz Autohof Neumarkt, bei Berg, wurden zwischen dem 23.04.2018, ca. 18:00 Uhr, und dem 24.04.2018, ca. 03:45 Uhr, von einem unbekannten Täter etwa 250 Liter Diesel aus dem Tank eines Lkw entwendet, während dessen der Fahrer im Führerhaus schlief.
Der entwendete Diesel hat einen Wert von ca. 300 €.


Trunkenheit im Verkehr

Ein 35-jähriger Fahrradfahrer wurde am 24.04.2018, gegen 01:30 Uhr, Am Berliner Ring, nach telefonischer Mitteilung einer Zeugin, einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Es konnten deutlicher Alkoholgeruch und alkoholbedingte Ausfallerscheinungen festgestellt werden.
Ein Atemalkoholtest verlief positiv und es wurde eine Blutentnahme im Klinikum durchgeführt.
Die Weiterfahrt wurde unterbunden und das Mountainbike an seiner Wohnadresse abgestellt.


Rauschgiftkriminalität
Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Am 23.04.2018, gegen 13:20 Uhr, wurden ein 44-jähriger und ein 32-jähriger Kosovare einer Kontrolle durch eine zivile Streife unterzogen. Da sich der Jüngere der beiden nicht ausweisen konnte und kein Wort Deutsch sprach, wurde eine Wohnungsnachschau in dem Mehrfamilienwohnhaus nach Ausweisdokumenten durchgeführt.
Beim Betreten der Wohnung nahmen die Polizeibeamten Marihuanageruch wahr und durchsuchten daraufhin die Wohnung. Diese verlief positiv und es wurden geringe Mengen Marihuana aufgefunden und sichergestellt.
Aus der gegenüberliegenden Wohnung eines 39-Jährigen nahmen die Beamten dann ebenfalls Marihuanageruch wahr und baten um Einlass. Der Mann händigte daraufhin zwei Druckverschlusstüten mit Marihuana aus.
Im Rahmen der weiteren Wohnungsdurchsuchung wurden noch drei Behältnisse mit Amphetamin aufgefunden und sichergestellt.


Vermögensdelikt/Warenbetrug

Ein 56-jähriger kaufte am 10.04.2018 bei Ebay Kleinanzeigen ein E-Bike im Wert von 1.000 €. Obwohl er den geforderten Geldbetrag ordnungsgemäß an den Verkäufer überwies, erhielt er bis zum heutigen Zeitpunkt keine Ware.
Mittlerweile wurde der Geschädigte von Ebay benachrichtigt, dass ein Betrug vorliegt, und der vermeintliche Verkäufer nirgends gemeldet ist.
Eine bayernweite Recherche ergab mehrere gleichgelagerte Fälle.
Es wird weiter ermittelt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de