Hauptmenü
Werbung
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 19. April 2018  
Author: Admin
Published: 4/2018
Read 17 times
Size 3,24 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 19. April 2018


Verkehrsunfall mit Unfallflucht

In der Zeit vom 17.04.2018, 19.00 Uhr bis 18.04.2018, 09.00 Uhr wurde in Neumarkt ein geparkter Pkw, VW/Tiguan, in der Goldschmidtstraße von einem unbekannten Pkw-Fahrer angefahren und beschädigt. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Am Fahrzeugheck entstand ein Schaden von ca. 400 Euro.
Wer hat die Unfallflucht beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Tel. 09181/4885-0.


Verkehrsunfall mit Sachschaden infolge Alkoholeinwirkung
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Am 18.04.2018, gg. 17.35 Uhr befuhr ein 28-jähriger BMW-Fahrer die Ortsverbindungsstraße zwischen Reichertshofen und Sengenthal. In Schmidmühlen kam er in einer Kurve nach links von der Straße ab und touchierte eine Hecke und einen Baum. Der Fahrer blieb dabei unverletzt. Anschließend entfernte er sich zu Fuß. An der Halteradresse konnte der Fahrer angetroffen werden. Da er deutlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ein Test am Alcomat durchgeführt. Dieser verlief positiv. Blutentnahme wurde im Klinikum angeordnet sowie Untersuchung auf Drogen und Medikamente. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 45000 Euro; Schaden am Baum und der Hecke ca. 1000 Euro.


Diebstahl

Aus einer Gaststätte in Neumarkt wurde am 18.04.2018, zwischen 17.30 Uhr und 21.00 Uhr ein Safe entwendet. Ein unbekannter Täter dran in den Gastraum ein. Außer dem Safe wurde noch ein Geldspielautomat aufgebrochen. Schaden ca. 850 Euro.


Versuchter Einbruchdiebstahl

Ein unbekannter Täter versuchte in der Zeit vom 13.04.2018, 18.00 Uhr bis 18.04.2018, 10.30 Uhr die Haustüre eines Wohnhauses in Neumarkt in der Westlichen Bernfurter Straße aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Der unbekannte Täter entwendete den Türknauf im Wert von ca. 150 Euro. Der Sachschaden an der Haustüre und Türrahmen beträgt ca. 500 Euro.


Ladendiebstahl

Ein 26-jähriger Mann entwendete am 18.04.2018, gg. 11.15 Uhr zwei Fläschchen Parfüm im Wert von 59.90 Euro aus einem Neumarkter Drogeriemarkt. Anzeige wurde erstattet.


Vorsätzliche Körperverletzung

Am 18.04.2018, gg. 13.00 Uhr fuhr ein 12-jähriger Schüler mit dem Stadtbus von der Haltestelle Willibald-Gluck-Gymnasium in Richtung Bahnhof. Der Schüler saß im hinteren Ende des Busses. Im Stehbereich vor der hinteren Türe des Busses befand sich ebenfalls ein Schüler und hörte laute Handy-Musik. Als der Schüler ihn aufforderte, die Musik leiser zu stellen schlug der unbekannte Schüler ihn mit der Hand auf die linke Wange, wodurch dieser leicht verletzt wurde.
Beschreibung des unbekannten Schülers: ca. 12 Jahre, ca. 145 cm groß, schlank, südländisches Aussehen, schwarze wellige Haare.
Wer hat den Vorfall beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Tel. 09181/48885-0.


Sachbeschädigung

In der Zeit vom 16.04.2018, 10.30 Uhr bis 18.04.2018, 17.45 Uhr wurde ein Pkw, Seat/Leon verkratzt, der auf dem Pendlerparkplatz in Oberölsbach abgestellt war. Es entstand ein Schaden von ca. 2000 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de