Hauptmenü
Werbung
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 18. April 2018  
Author: Admin
Published: 4/2018
Read 12 times
Size 2,95 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 18. April 2018


Verkehrsunfälle mit verletzten Personen

Im Bereich Lauterhofen, auf der Kreisstraße NM 10 ereignete sich am 17.04.2018, gg. 17.10 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.
Ein 21-jähriger Hyundai-Fahrer befuhr die NM 10 in Richtung Traunfeld. Aus noch nicht geklärter Ursache kam der Pkw-Fahrer von der Fahrbahn ab und das Fahrzeug überschlug sich mehrmals. Der Fahrer und sein 21-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt und mit dem BRK ins Klinikum gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 15000 Euro.

Am 17.04.2018, gg. 07.40 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2238 bei Berngau zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.
Ein 29-jähriger Skoda-Fahrer musste verkehrsbedingt anhalten, da ein vorausfahrender Pkw abbog. Dies übersah ein nachfolgender 19-jähriger Peugeot-Fahrer zu spät und fuhr auf den Skoda auf. Durch den Aufprall wurde der Peugeot-Fahrer leicht verletzt und mit dem BRK ins Klinikum gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von ca. 16000 Euro.


Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Am 18.04.2018, gg. 17.50 Uhr befuhr ein 29-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Pkw, Citroen, in Neumarkt die Badstraße stadtauswärts. Auf der Badstraße kam ihm ein Bus entgegen, der auf seiner Fahrbahn an mehreren geparkten Pkw vorbeifuhr. Der Citroen-Fahrer musste Ausweichen und geriet dabei mit seinem rechten Vorderrad an die Bordsteinkante, sodass ein Reifen platzte und die Felge verkratzt wurde. Der Busfahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Citroen entstand ein Schaden von ca. 300 Euro.

Am 17.04.2018, gg. 22.20 Uhr stieß in Freystadt ein unbekannter Fahrer eines Pkw, Audi/Q5, gegen einen Pkw, Mitsubishi/V80, der am Marktplatz geparkt war. Der Unfallverursacher stieg nach dem Anstoß aus und begutachtete den Schaden. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Mitsubishi entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro. Das Kennzeichen des unfallverursachenden Fahrzeuges ist bekannt.

Am 16.04.2018, gg. 06.00 Uhr parkte ein Taxifahrer das Taxi in Neumarkt auf dem Park & ride-Parkplatz in der Freystädter Straße. Als er gegen 21.00 Uhr wieder zum Fahrzeug kam, stellte er fest, dass die Türe vorne rechts sowie der Kotflügel beschädigt waren. Schaden ca. 1000 Euro.
Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Tel: 09181/4885-0.


Verkehrsunfall mit Sachschaden

In Neumarkt, WASAG-Straße, ereignete sich am 17.04.2018, gg. 07.30 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 4000 Euro entstand.
Eine 40-jährige VW-Fahrerin übersah beim Einbiegen vom Nettoparkplatz in die bevorrechtigte Straße einen von links kommenden 55-jährigen Audi-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de