Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Parsberg vom 10.03.2018  
Author: Admin
Published: 3/2018
Read 71 times
Size 839 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Parsberg vom 10.03.2018


Unfall zwischen Pkw und Radfahrer

Parsberg. Am Freitag gegen 18.15 Uhr fuhr ein 18-jähriger mit seinem PKW auf der Hohenfelser Straße in Richtung stadteinwärts. Am nördlichen Stadtrand wollte er nach rechts zu den dort befindlichen Geschäften abbiegen. Gleichzeitig fuhr eine 27-jährige Radfahrerin auf dem dortigen Radweg stadtauswärts. Da die Frau trotz einsetzender Dämmerung das Licht nicht eingeschaltet hatte und dunkel gekleidet war, war sie für den Autofahrer nur spät zu erkennen. Dieser konnte beim Abbiegevorgang noch bis zum Stillstand abbremsen. Die querende Radfahrerin kollidierte jedoch mit dem PKW. Sie wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de