Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 05. März 2018  
Author: Admin
Published: 3/2018
Read 65 times
Size 3,29 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 05. März 2018


Verstoß gegen das Waffengesetz

Am 02.03.2018, gg. 09.30 Uhr wurde bei der Einlasskontrolle beim Amtsgericht Neumarkt bei einem 49-jährigen Mann ein Springmesser vorgefunden. Der Betroffene konnte keinerlei berechtigtes Interesse vorweisen. Das Springmesser wurde sichergestellt und Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde erstattet.


Sachbeschädigung an Kfz

Am 01.03.2018, gg. 15.00 Uhr stellte eine 45-jährige Frau ihren Pkw, Opel Vectra, in Neumarkt auf dem Parkplatz in der Lohgasse ab. Als sie am 02.03.2018, gg. 07.15 Uhr zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie fest, dass die Heckscheibe beschädigt war. Der Schaden beträgt ca. 700 Euro.

In der Zeit zwischen 03.03.2018, 21.00 Uhr bis 04.03.2018, 09.00 Uhr wurde ein Pkw, Audi/A6, rundherum vermutlich mit einem Schlüssel verkratzt. Das Fahrzeug war während der Tatzeit in Neumarkt in der Veit-Jung-Straße abgestellt. Schaden ca. 1500 Euro.


Trunkenheit im Verkehr

Ein 65-jähriger Pkw-Fahrer wurde am 02.03.2018, gg. 12.10 Uhr in Postbauer-Heng kontrolliert. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wurde ein Test am Alkomat veranlasst. Dieser verlief positiv. Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Am 02.03.2018, gg. 20.48 Uhr wurde ein 21-jähriger Pkw-Fahrer in Neumarkt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Die Weiterfahrt mit dem Fahrzeug wurde unterbunden. Ordnungswidrigkeitenanzeige mit Fahrverbot wurde erstellt.


Fahrraddiebstahl

Am 03.03.2018, zwischen 09.00 Uhr und 13.15 Uhr wurde in Neumarkt ein Mountainbike der Marke Spezialized/StompJumper, Farbe schwarz/weiß, entwendet. Das Rad war mit Zahlenschloss im Fahrradständer in der Hans-Dehn-Straße versperrt abgestellt. Wert ca. 2500 Euro.


Ladendiebstahl

Eine 69-jährige Frau entwendete am 03.03.2018, gg. 15.20 Uhr in einem Geschäft in Lauterhofen Nahrungsmittel im Wert von 7,62 Euro.

Am 03.03.2018, gg. 11.35 Uhr wurde ein 63-jähriger in einem Geschäft in Neumarkt beobachtet, wie er Waren im Wert von 6,33 Euro in seine Jackentasche steckte. Anschließend passierte er den Kassenbereich, ohne die Waren zu bezahlen.


Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Am 03.03.2018, gg. 19.15 Uhr wurde ein 24-jähriger Mann in Neumarkt in der Parkanlage bei der Pulverturmgasse einer Kontrolle unterzogen. Kurz vor der Kontrolle ließ er seinen Joint fallen. Der Joint mit der Haschisch-Tabak-Mischung wurde sichergestellt. Anzeige wurde erstattet.


Verstoß gegen das Fahrpersonalgesetz

Am 03.03.2018, gg. 11.30 Uhr wurden in Neumarkt auf dem Bahnhofplatz eine 52-jährige Fahrerin und ein 21-jähriger Fahrer jeweils mit einem Kleintransporter mit einer ZGM über 2,8t und bis zu 3,5t einer Kontrolle unterzogen. Sie waren als Paketfahrer im gewerblichen Güterverkehr tätig. Die Fahrer führten keinen Nachweis über Lenk- und Ruhezeiten.


Diebstahl

In der Zeit vom 02.03.2018, gg. 13.00 Uhr bis 03.03.2018, 13.00 Uhr wurde der auf einem Pferdehof im Bereich Freystadt angebrachte Geldbehälter aufgebrochen und das Bargeld entwendet. Schaden ca. 12 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de