Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
2 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 2

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 27.02.2018  
Author: Admin
Published: 2/2018
Read 77 times
Size 3,43 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 27.02.2018


Verkehrsunfälle
Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Am 26.02.2018 befuhr, gegen 17:30 Uhr, eine 39-jährige VW Golf-Fahrerin die Bundesstraße 8 von Neumarkt kommend nach Postbauer-Heng. Kurz nach dem Ortsschild kam ihr ein unbekannter Pkw auf ihrer Fahrbahnseite entgegen. Sie versuchte noch nach rechts auszuweichen, konnte jedoch nicht verhindern, dass es zu einem Streifvorgang der Außenspiegel kam. Dabei wurde der Außenspiegel des Golfes beschädigt. Der unbekannte Beteiligte entfernte sich unerlaubt in Richtung Neumarkt von der Unfallstelle. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 200 €. Verletzt wurde niemand. Weitere Ermittlungen werden eingeleitet.


Verkehrsunfall mit Unfallflucht und fahrlässige Körperverletzung

Am 26.02.2018 ereignete sich gegen 11:40 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2237 bei Freystadt an der Abzweigung in Richtung Rohr.
Eine 22-jährige Toyota/Yaris-Fahrerin fuhr von Freystadt kommend in Richtung Neumarkt als an der Abzweigung nach Rohr ein unbekannter Beteiligter in die Staatsstraße einfuhr, ohne die Vorfahrt der 22-Jährigen zu beachten. Ihr Pkw kam ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte einen Baum und kam dann zum Stehen. Die junge Frau wurde leicht verletzt ins Klinikum gebracht. Ein Zeuge konnte den Unfall beobachten. Außerdem fiel ihm ein weiterer unbeteiligter Pkw auf, der den Vorfall mitbekommen haben muss. Es könnte sich hierbei um einen SUV der Marke Hyundai oder Toyota handeln.
Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. unter Tel. 09181/4885-0, zu melden.


Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am 26.02.2018, gegen 17:00 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Sulzbürger Straße/Moosweg ein Verkehrsunfall. Eine 22-jährige Peugeot/208-Fahrerin befuhr die Sulzbürger Straße und wollte die Kreuzung zum Moosweg geradeaus überqueren. Sie missachtete dabei die Vorfahrt eines von links kommenden 58-jährigen Peugeot/Boxer-Fahrers und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Pkw der Unfallverursacherin drehte sich um 90° und stieß dabei mit dem Heck gegen einen am Straßenrand befindlichen Stromkasten. Sie wurde leicht verletzt ins Klinikum gebracht. Der Schaden am Stromkasten beläuft sich auf ca. 6.000 € und an den Fahrzeugen ca. 8.000 €.


Sonstige Delikte
Sachbeschädigung

Zwischen 21.02.2018, ca. 17.00 Uhr, und 25.02.2018, ca. 17:00 Uhr, schlug ein unbekannter Täter im Kanalweg die Scheiben einer alten Lagerhalle ein. Entwendet wurde nichts.


Sachbeschädigung an Kfz

Vom 25.02.2018, ca. 19:00 Uhr, bis 26.02.2018, ca. 11:00 Uhr, wurde ein geparkter weißer BMW 320i in Berching, Wegscheid, von einem unbekannten Täter an mehreren Stellen verkratzt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 3.000 €. Ermittlungen wurden eingeleitet.


Fahrraddiebstahl

Zwischen dem 23.02.2018, ca. 16:30 Uhr, und dem 25.02.2018, ca. 22:00 Uhr, wurde ein hinter dem Bahnhof versperrt abgestelltes Fahrrad von einem unbekannten Täter entwendet. Das silberne Mountainbike der Marke Stevens/S6, Rahmen-Nr. 21160723, hat einen Gepäckträger, Schutzbleche und eine „Fußball-Klingel“. Es hat einen Zeitwert von ca. 150 €.
Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. unter Tel. 09181/4885-0.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de