Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Nittendorf vom 20.02.2018  
Author: Admin
Published: 2/2018
Read 90 times
Size 915 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Nittendorf vom 20.02.2018


Nittendorf: Häusliche Gewalt!

Am Montag, 19.02., gegen 21.00 Uhr, wurden der PI Nittendorf aus einer Wohnung in der Brunnleite Hilferufe einer Frau mitgeteilt. Die eilig in Marsch gesetzte Streife stellte fest, dass es zwischen einem Ehepaar zu einem heftigen Streit gekommen war. Auch eine Nachbarin war der Frau bereits zu Hilfe gekommen. Diese flüchtete ins Schlafzimmer und sperrte sich dort ein. Ihr Mann drohte ihr weitere Gewalttätigkeiten an. Beim Eintreffen der Streife hatte der stark betrunkene Ehemann bereits das Türblatt eingeschlagen und sich dabei an seinen Händen verletzt. Die Ehefrau war scheinbar unverletzt. Mit Unterstützung einer weiteren Streife aus Regensburg konnte der aggressive und uneinsichtige Mann überwältigt , in Gewahrsam genommen und ausgenüchtert werden. Es wird ein Strafverfahren eingeleitet.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de