Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
7 Besucher sind Online (4 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 7

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 19. Febr. 2018  
Author: Admin
Published: 2/2018
Read 71 times
Size 3,53 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 19. Febr. 2018


Einbruch/Diebstahl

In der Zeit vom 16.02.2018, 17.55 Uhr bis 17.02.2018, 00.40 Uhr stiegen zwei unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Neumarkt ein. Durch das Aufhebeln eines Fensters auf der Rückseite des Gebäudes gelangten sie ins Innere. Im Haus wurden sämtliche Räume durchsucht. Es wurden Schmuck, Bargeld und Münzen im Wert von ca. 5000 Euro entwendet. Der Sachschaden beträgt ca. 600 Euro.


Ladendiebstahl

Am 15.02.2018, gg. 18.00 Uhr entwendete eine 66-jährige Frau in einem Supermarkt in Neumarkt Waren im Wert von 52,90 Euro. Anzeige wurde erstattet. Die Beschuldigte erhält zusätzlich ein lebenslanges Hausverbot in sämtlichen Filialen des geschädigten Supermarktes.

Eine 16-jährige Schülerin entwendete am 16.02.2018, gg. 14.15 Uhr in einem Neumarkter Verbrauchermarkt Erdbeeren und einen Lippenstift im Wert von 8,89 Euro. Anzeige wurde erstattet.

In einem Supermarkt in Neumarkt entwendete eine 28-jährige Frau am 16.02.2018, gg. 19.15 Uhr eine Flasche Jägermeister im Wert von 6,19 Euro. Anzeige wurde erstattet.


Diebstahl

Am 15.02.2018, zwischen 15.30 Uhr und 15.50 Uhr entwendete eine 33-jährige Frau bei einer Neumarkter Autofirma eine Spardose mit 16,39 Euro Inhalt. Nachdem sie auf den Diebstahl angesprochen wurde, bestritt sie die Vorwürfe und fuhr mit ihrem Pkw weg. An ihrer Wohnadresse konnte sie angetroffen werden. Die Spardose in ihrem Fahrzeug wurde sichergestellt und der geschädigten Firma ausgehändigt.


Fahren unter Alkoholeinwirkung

Am 16.02.2018, gg. 13.33 Uhr wurde ein 56-jähriger Mann beobachtet, wie er in sein Fahrzeug beim OBI-Parkplatz in Neumarkt einstieg und eine Flasche Bier trank. Anschließend fuhr er mit dem Pkw los. An seiner Wohnadresse konnte er von einer Polizeistreife angetroffen werden. Es wurde ein Alkotest durchgeführt, der positiv verlief. Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt.


Sachbeschädigung an Kfz

Am 16.02.2018, 19.15 Uhr parkte ein 43-jähriger Mann das Firmenfahrzeug in seiner Hofeinfahrt in Neumarkt, Am Sand. Als er am nächsten Tag gg. 09.45 Uhr zu dem Pkw kam, stellte er an der Heckscheibe ein Einschussloch fest. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 800 Euro.


Fahren unter Drogeneinfluss
Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Am 16.02.2018, gg. 22.00 Uhr wurde ein 21-jähriger Pkw-Fahrer in Mühlhausen im Sulzweg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da er sichtlich unter Drogeneinwirkung stand, wurde ein Drogentest durchgeführt. Dieser verlief positiv. Blutentnahme wurde veranlasst und die Weiterfahrt mit dem Fahrzeug wurde unterbunden.
Im Fahrzeug des Beschuldigten wurden Betäubungsmittel und Rauschgiftutensilien aufgefunden und sichergestellt. Anzeige wurde hier ebenfalls erstattet.


Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Am 17.02.2018, gg. 00.45 Uhr wurden zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren in Neumarkt in der Hans-Dehn-Straße einer Personenkotrolle unterzogen. Bei beiden konnte Betäubungsmittel aufgefunden werden. Diese wurden sichergestellt. Des Weiteren wurden Rauschgiftutensilien ebenfalls sichergestellt.

Am 17.02.2018, 23.15 Uhr, wurde in Neumarkt in der Ingolstädter Straße ein 16-jähriger Jugendlicher einer Kontrolle unterzogen, da beobachtet wurde, wie er an einem Joint zog. Der Joint wurde sichergestellt und Anzeige wurde erstattet.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de