Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Parsberg vom 16.02.2018  
Author: Admin
Published: 2/2018
Read 86 times
Size 660 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Parsberg vom 16.02.2018


Pkw nach Unfall total ausgebrannt

Hohenfels. Am 16.02.2018 gegen 07.50 Uhr fuhr eine 45-jährige Frau mit ihrem Daihatsu auf der Staatsstraße 2234 von Rohrbach in Richtung Hohenfels. Kurz nach Lauf kam sie in einer Linkskurve auf eisglatter Fahrbahn nach rechts von der Straße ab. Nach dem Aufprall im Graben fing der PKW Feuer. Die Fahrerin konnte das Fahrzeug zum Glück unverletzt verlassen, bevor es vollständig ausbrannte. Die Feuerwehren Hohenfels und Dietldorf löschten den Brand und regelten den Verkehr. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 3000 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de