Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
6 Besucher sind Online (4 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 6

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt vom 15. Februar 2018  
Author: Admin
Published: 2/2018
Read 76 times
Size 2,97 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt vom 15. Februar 2018


Verkehrsunfall mit Verletzten

Eine 18-jährige Fiat-Fahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall am 14.02.2018, 15.00 Uhr, im Bereich Lauterhofen leicht verletzt.
Die Schülerin aus Hersbruck befuhr die Ortsverbindungsstraße von Deinschwang in Richtung Freiberg. Aus Unachtsamkeit kam sie ca. 100m nach dem Ortsausgang nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen felsigen Hang. Dabei wurde sie leicht verletzt.
Am Pkw Fiat/500 entstand ein Sachschaden von ca. 7500 Euro.


Unfallflucht

In der Amberger Straße in Neumarkt ereignete sich am 14.02.2018, 14.15 Uhr ein Verkehrsunfall.
Ein 55-jähriger Ford-Fahrer, nachfolgend ein Toyota-Fahrer fuhren auf der Amberger Straße in stadtauswärtiger Richtung. Auf Höhe der Milchhofstraße blinkte der Ford-Fahrer, da er in diese abbiegen wollte. Aufgrund des Gegenverkehrs musste er jedoch anhalten. Das erkannte der Toyota-Fahrer jedoch zu spät und touchierte beim Ausweichen noch den Pkw Ford. Der Ford-Fahrer bog anschließend in die Milchhofstraße ab und entfernte sich von der Unfallstelle. Der Toyota-Fahrer fuhr auf das Gelände der ARAL-Tankstelle und wartete dort. Anschließend meldete er den Unfall bei der PI Neumarkt. Gegen 16.45 Uhr kam auch der Ford-Fahrer um den Unfall anzuzeigen.
An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 3000 Euro.


Diebstahl an Kfz
Sachbeschädigung an Kfz

Unbekannter Täter hat am 14.02.2018, zwischen 08.00 Uhr und 13.30 Uhr in Neumarkt, Eggenstraße, (Parkplatz beim LGS Gelände), die Frontscheibe eines geparkten Pkw VW Golf, eingeschlagen. Außerdem entwendete der Täter das vordere Kennzeichen des Pkw.
Der Schaden beläuft sich auf insgesamt ca. 310 Euro.


Fahrraddiebstahl

In der Zeit vom 13.02.2018, 13.00 Uhr bis 14.02.2018, 15.15 Uhr, wurde in Neumarkt, Am Schlüsserhügel, ein im Fahrradschuppen eines Anwesens versperrt abgestelltes Fahrrad entwendet.
Es handelt sich um ein Mountainbike Marke Zündapp, schwarz/grün, 28 Zoll, Drehgriffschaltung, schwarze Schutzbleche, dynamobetr. Beleuchtung, und Hörnerlenker im Wert von ca. 200 Euro.

Unbekannter Täter entwendete am 12.02.2018, zwischen 11.00 Uhr und 11.10 Uhr in Pyrbaum, Neumarkter Straße, Fahrradabstellplatz beim Supermarkt „Nahkauf“, einen unversperrt abgestellten „Scooter“.
Der blaue „Scooter“, Marke Tecaro, Speed 2.0, eines 6-jährigen Kindes hat einen Wert von ca. 60 Euro.


Verstoß gegen die Abgabenordnung - Kraftfahrzeugsteuergesetz

In Neumarkt wurde am 14.02.2018, 10.05 Uhr, ein 17-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert. Der Pkw Fiat hatte eine italienische Zulassung. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 54-jährige Fahrzeughalter bereits seit Ende 2015 in Deutschland gemeldet ist. Da er das Fahrzeug nicht umgemeldet hatte, zahlte er hierfür in Deutschland keine Kfz-Steuer.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de