Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
3 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 3

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 13.02.2018  
Author: Admin
Published: 2/2018
Read 12 times
Size 1,36 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Polizeibericht der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 13.02.2018


Verkehrsdelikt
Trunkenheit im Verkehr

Aufgrund seiner auffälligen Fahrweise wurde ein 57-jähriger Fahrradfahrer in der Ingolstädter Straße am 13.02.2018, um 0.17 Uhr, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da starker Alkoholgeruch wahrnehmbar war, wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Daraufhin wurde eine Blutentnahme im Klinikum angeordnet. Er musste sein Fahrrad stehen lassen. Es wurde versperrt und verkehrssicher abgestellt.


Verkehrsunfälle mit Unfallflucht

Am Montag, 12.02.2018, um 16:40 Uhr, stieß eine 69-jährige Opel/ Astra-Fahrerin beim Ausparken aus einem Parkplatz eines Drogeriemarktes in der Freystädter Straße, mit der Anhängerkupplung gegen die Fahrzeugfront eines Audi A4 eines 39-Jährigen. Sie entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 €.

Am 12.02.2018, um 08:40 Uhr, fuhr eine 37-jährige BMW-Fahrerin auf der B299 aus Pilsach Richtung Neumarkt hinter einem LKW. Vom Anhänger des LKW fielen Eisplatten auf den Kofferraumdeckel des BMW. Dieser wurde leicht verkratzt. Als die 37-Jährige den LKW-Fahrer darauf ansprach, zeigte dieser keine Einsicht und fuhr einfach weiter. Anschließend wurden die Personalien ermittelt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200 €.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de