Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
7 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 7

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 30.01.2018  
Author: Admin
Published: 1/2018
Read 45 times
Size 2,33 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 30.01.2018


Handtasche aus Auto gestohlen

Sinzing: Um einen kurzen Einkauf zu erledigen stellte eine Autofahrerin ihren Pkw am Montag, 29.01.2018, gegen 18:00 Uhr, auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Bruckdorfer Straße ab. Vermutlich über die nicht versperrte Beifahrertür entwendete ein unbekannter Dieb die auf dem Beifahrersitz liegende Handtasche aus braunem Leder. Neben diversen persönlichen Gegenständen befand sich auch ein geringer Bargeldbetrag in der Tasche. Der Gesamtwert liegt bei mehreren Hundert Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.


Fahrräder entwendet

Laaber - Hinterzhof: Aus einem nicht versperrten Geräteschuppen in der Triftstraße wurden im Zeitraum von Montag, 15.01.2018, bis Freitag, 26.01.2018, zwei Fahrräder und ein Rasentrimmer im Gesamtwert von etwa 500 Euro gestohlen. Bei den Zweirädern handelt es sich um ein Herrenrad der Marke Cube mit grauer Lackierung und ein Herrenrad der Marke Bulls in den Farben weiß/grau. Der Rasentrimmer mit der Typenbezeichnung FS 38 der Marke Stihl war ebenfalls im betreffenden Schuppen gelagert. Wer Verdächtiges beobachtet hat soll sich unter Tel. 09404/9514-0 mit der Polizeiinspektion Nittendorf in Verbindung setzen.


Diebstahl aus Baustelle

Pettendorf: Im Zeitraum von Sonntag, 15.01.2018, 11:00 Uhr, bis Montag, 29.01.2018, 07:30 Uhr, wurde in der Schloßstraße eine Rüttelplatte der Marke Wacker entwendet. Das Arbeitsgerät war während des Tatzeitraums in einer Dixi-Toilette gelagert, die nicht versperrt war. Der Wert des Diebesguts liegt bei ca. 1000 Euro. Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.


Unfallflucht

Beratzhausen: Auf einem Parkplatz der Friesenmühle wurde ein Fiat Panda von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer beim Ein- oder Ausparken auf der rechten Seite beschädigt. Ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 600 Euro zu kümmern, entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle. Der Schadensfall ereignete sich am Sonntag, 28.01.2018, zwischen 14:30 Uhr und 17:00 Uhr. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter Tel. 09404/9514-0 mit der Polizeiinspektion Nittendorf in Verbindung zu setzen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de