Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
20 Besucher sind Online (13 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 20

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 26.01.2018  
Author: Admin
Published: 1/2018
Read 98 times
Size 2,18 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 26.01.2018


Verkehrsunfälle

Am 25.01.2018, um 13:30 Uhr, ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße von Berngau in Richtung Stauf ein Verkehrsunfall. Die 61-jährige Fahrerin eines Pkw Renault Clio überholte kurz vor Stauf, trotz Überholverbot, den VW Golf einer Fahrschule. Aufgrund Gegenverkehrs musste sie einscheren und touchierte dabei das Fahrschulauto.
Verletzt wurde dabei niemand. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 €.

Am 25.01.2018, um 08:18 Uhr, befuhren zwei Pkw die Siemensstraße in Neumarkt. Die 77-jährige Fahrerin eines Skoda/Fabia holte aus, um nach rechts in ein Grundstück einzufahren. Ein hinter ihr fahrender 45-jähriger VW-Multivan-Fahrer ging davon aus, dass sie links abbiegt und wollte daraufhin von rechts überholen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem niemand verletzt wurde. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 €.

Am 25.01.2018, um 08:00 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Rosengasse/Kapuzinerstraße ein Verkehrsunfall. Ein 42-jähriger Fiat/Freemont-Fahrer befuhr die Rosengasse stadtauswärts und ein 62-jähriger Fahrer eines Daimler Benz/815T die Kapuzinerstraße in Richtung Kreisverkehr. Der Fiat-Fahrer missachtete die Vorfahrt beim Einfahren und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Verletzt wurde dabei niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 €.


Unfallflucht - aufgeklärt

Wie bereits im Pressebericht vom 19.01.2018 berichtet, wurde am 18.01.2018, gegen 16:30 Uhr, ein Pkw Seat Leon von einem entgegenkommenden Pkw im Gemeindebereich Deining beschädigt. Der zunächst unbekannte Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.
Aufgrund intensiver Ermittlungen wurde zwischenzeitlich ein 80-jähriger Hyundai-Fahrer festgestellt. Ermittlungen wurden eingeleitet.


Ladendiebstahl

Eine 14-jährige Schülerin steckte am 25.01.2018, um 16:50 Uhr, in einem Drogeriemarkt in der Dammstraße, Kosmetika im Gesamtwert von 38,35 € ein. Beim Verlassen des Marktes schlug die Warensicherung an.
Es wurde Anzeige erstattet.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de