Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (3 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt vom 15. Januar 2018  
Author: Admin
Published: 1/2018
Read 42 times
Size 4,63 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt vom 15. Januar 2018


Verkehrsunfall mit Verletzten

In Postbauer-Heng, Hauptstraße, ereignete sich am 14.01.2018, 15.25 Uhr, ein Verkehrsunfall.
Die 33-jährige Fahrerin eines Pkw, Skoda fuhr aus Unachtsamkeit auf einen Pkw, Opel auf, der von einem 32-jährigen Mann gelenkt wurde. Dabei wurde die Unfallverursacherin leicht verletzt.
An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 2000 Euro.


Unfallflucht

Ein schwarzer Pkw Fiat/500L, war am 14.01.2018, zwischen 17.00 Uhr und 17.45 Uhr, am Notausgang des „Berggasthofes Sammüller“ abgestellt. Vermutlich ist einer bislang unbekannten Person beim Abbau eines Ausstellungsstandes, bzw. dem Beladen des Fahrzeuges, etwas gegen das Fahrzeug gefallen und hat den Schaden verursacht.
Der Schaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro.


Sachbeschädigung an Kfz

Am 10.01.2018, zwischen 13.30 Uhr und 15.45 Uhr, wurde in Lauterhofen, Karlshof, Außenwohngruppe Peter/Paul, ein geparkter Pkw, Opel/Corsa, rot, von einem unbekannten Täter an mehreren Stellen verkratzt.
Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 2000 Euro.
Wer hat Beobachtungen gemacht?
Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Neumarkt, Telefon: 09181/4885-0.


Diebstahl an Kfz

Unbekannter Täter hat in Neumarkt, Käthe-Dorsch-Straße/Sebastian-Kirsch-Straße, von einem geparkten Pkw Mercedes den „Mercedesstern“ abgerissen. Dabei verursachte er einen Sachschaden von ca. 100 Euro.
Der „Stern“ hat einen Wert von 40 Euro.


Fahrraddiebstahl

In der Zeit vom 12.01.2018, 22.00 Uhr bis 13.01.2018, 12.00 Uhr, hat unbekannter Täter in Neumarkt, Weinbergerstraße, ein unversperrt abgestelltes Fahrrad entwendet.
Das lila/violette Mountainbike, Marke Checker Pig/CPX 3050M, 26 Zoll, 18-Gang Shimano Kettenschaltung, hat einen Wert von ca. 180 Euro.


Fahrraddiebe festgenommen
Wem gehören die Fahrräder?

Am 14.01.2018, 03.20 Uhr, wurden in Neumarkt, Hans-Dehn-Straße, zwei Fahrraddiebe bei ihrer Tat durch eine Zivilstreife der Polizei Neumarkt beobachtet. Bei den Tätern handelt es sich um zwei 16-jährige Schüler aus dem nordwestlichen Landkreis Neumarkt. Sie wurden festgenommen.
Nach Vernehmung wurden sie wieder entlassen.
Beschreibung der Fahrräder:
Damen-Cityrad, Marke Hercules, rot, mit 5-Gang-Sachs-Nabenschaltung mit Korb am Lenker
Herrenrad, Marke Hercules/City Sport, rot, 26-Zoll, 7-Gang-Sachs-Nabenschaltung
Die Eigentümer der Fahrräder mögen sich bitte bei der PI Neumarkt melden.


Diebstahl von Anhängern

Unbekannter Täter hat in der Zeit vom 12.01.2018, 18.00 Uhr bis 13.01.2018, 14.00 Uhr in Neumarkt, Dreiangelweg, zwei Autoanhänger entwendet.
Die beiden Anhänger standen auf einem umzäunten Firmengelände, welches der Täter zuvor geöffnet hatte.
Es handelt sich um zwei Autoanhänger TPV/TBHC, silber/braun, (0,75 - 3,5t), DC Plattform, im Wert von insgesamt 6200 Euro.


Containeraufbruch

Am 13.01.2018, gegen 22.29 Uhr, hat ein Zeuge Taschenlampenlicht auf dem Gelände der ehemaligen Diskothek in Postbauer-Heng, Am Grünberg, festgestellt. Er sah zwei bis drei Personen in den angrenzenden Wald flüchten und wie zuvor ein Rollladen in dem Gebäude bewegt wurde. Die informierte Polizei stellte fest, dass die vier dort abgestellten Lkw-Container aufgebrochen waren. Ob etwas entwendet wurde, muss noch geklärt werden.


Verkehrsdelikt

Am 14.01.2018, 10.13 Uhr, wurde in der St.-Florian-Straße in Neumarkt, ein 42-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert. Dabei wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Test verlief positiv. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.
Ordnungswidrigkeitenanzeige mit Fahrverbot folgt.

Aufgrund erhöhter „Blendung“ wurde am 14.01.2018, 17.45 Uhr, in der Amberger Straße in Neumarkt ein Pkw-Fahrer kontrolliert.
In die originalen Standardscheinwerfer waren unzulässige LED-Leuchtmittel eingebaut worden.
Die Weiterfahrt wurde dem 26-jährigen Fahrzeugführer aus Neumarkt verwehrt.
Er wird wegen Verstoßes gegen die Straßenverkehrszulassungsordnung angezeigt.

Am 14.01.2018, 23.35 Uhr, wurde in Berching eine Fahrzeugkontrolle durchgeführt. Bei einem 24-jährigen Fahrzeugführer aus Neumarkt konnten drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Ein durchgeführter Drogenschnelltest war positiv.
Die Weiterfahrt wurde unterbunden, eine Blutentnahme wurde durchgeführt.
Anzeige wurde aufgenommen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de