Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
12 Besucher sind Online (6 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 12

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 12.01.2018  
Author: Admin
Published: 1/2018
Read 99 times
Size 942 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 12.01.2018


Brand mit zwei Leichtverletzten

Laaber: Am Donnerstag, 11.01.2018, musste die Feuerwehr zu einem Brand in einem Wohnhaus in der Beratzhausener Straße ausrücken. Im dortigen Wohnbereich stellten die Bewohner selbst fest, dass sich an einer Holzdecke über dem dortigen Kachelofen eine Rauchentwicklung einstellte. Sie konnten den Brand mit Wasser löschen, zogen sich jedoch durch das erhitzte Löschwasser leichte Verletzungen zu, eine sofortige ärztliche Behandlung war nicht erforderlich. Die Ermittlungen über die genaue Brandursache sind noch nicht abgeschlossen und können derzeit nicht weiter verifiziert werden. Am Gebäude selbst entstand kein Schaden. Um mögliche Glutnester ausschließen zu können mussten allerdings Teile der Holzdecke demontiert werden. Am Brandort waren die Feuerwehren aus Laaber, Endorf und Frauenberg eingesetzt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de