Hauptmenü
Werbung
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 21. Dez. 2017  
Author: Admin
Published: 12/2017
Read 162 times
Size 2,21 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 21. Dez. 2017


Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Am 20.12.2017, zwischen 07.55 Uhr und 08.00 Uhr wurde in Neumarkt im Klägerweg, gegenüber der BRK, ein weißer Pkw, Opel/Karl, von einem unbekannten Fahrzeugführer angefahren und beschädigt. An der Fahrertüre und Stoßstange vorne links entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro.


Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung

Am 20.12.2017, gg. 08.40 Uhr wurde ein 47-jähriger Lkw-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle beim Autohof 24 in Berg unterzogen. Dabei konnten mehrere ungesicherte Paletten mit Stückgut festgestellt werden. Nach Bezahlung einer Sicherheitsleistung und nachdem er seine Ladung ordnungsgemäß gesichert hatte, konnte der Lkw-Fahrer seine Fahrt fortsetzen.

Ein 48-jähriger Pkw-Fahrer mit Anhänger wurde am 19.12.2017, gg. 14.30 Uhr auf der B 299 bei Berching einer Kontrolle unterzogen. Auf seinem Anhänger hatte er einen Pkw geladen. Eine Wiegung des Gespanns ergab eine Überschreitung der Anhänge- sowie der Stützlast. Die Weiterfahrt mit den Anhänger wurde unterbunden und Anzeige wurde erstattet.


Verstoß gegen das Fahrpersonalgesetz

Bei einer Verkehrskontrolle am 20.12.2017, gg. 09.30 Uhr in Berg am Ludwig-Erhard-Ring wurde bei einem türkischen, 54-jährigen Lkw-Fahrer festgestellt, dass er gegen die Lenk- und Ruhezeiten verstoßen hat. Es wurde dabei die Wochenlänge überschritten und die Wochenruhezeit verkürzt. Nachdem die Sicherheitsleistung in Höhe von 250 Euro bezahlt wurde, wurde die Weiterfahrt gestattet.
Gegen den verantwortlichen Disponenten der türkischen Firma wird aus diesem Grunde vorgeworfen, dass er die Schichtzeiten nicht so eingeteilt hatte, dass der Lkw-Fahrer seine gesetzlich vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten hätte einhalten können. Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde erstattet.


Sachbeschädigung an Kfz

Am 19.12.2017, zwischen 13.30 Uhr und 21.30 Uhr wurde ein roter Pkw, Toyota/Yaris in Neumarkt verkratzt. Das Fahrzeug war während der Tatzeit in der Friedenstraße, Parkplatz des BRK-Seniorenheims, abgestellt. Es entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de