Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
8 Besucher sind Online (5 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 8

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Nittendorf vom 15.12.2017  
Author: Admin
Published: 12/2017
Read 61 times
Size 1,33 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Nittendorf vom 15.12.2017


Hemau: Fahrt unter Alkoholeinfluss!

Am Donnerstag, 14.12., gegen 23.00 Uhr, wurde ein Autofahrer aus Hemau am Stadtplatz einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem Gespräch mit dem 22jährigen Pkw-Fahrer bemerkten die Polizeibeamten deutlichen Alkoholgeruch. Es wurde eine Blutentnahme veranlasst. Der junge Mann muss mit 500 Euro Bußgeld, einem einmonatigen Fahrverbot sowie 2 Punkten im Verkehrszentralregister rechnen. Natürlich wurde auch die Weiterfahrt unterbunden.


Hemau: Fahrraddieb ermittelt!

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 28./29.05.2017, hatte eine Hemauer Schülerin ihr Fahrrad in der Tangrintlhalle abgestellt. Das Rad im Wert von ca. 400 Euro war auch noch zusätzlich mit einem Schloss gesichert. Am Tag darauf, als die Jugendliche ihr Fahrrad wieder abholen wollte, war dies verschwunden. Sie erstattete Anzeige bei der PI Nittendorf und konnte dabei auch die Individualnummer angeben. Letzteres führte jetzt zur Klärung des Falles. Eine Streifenbesatzung kontrollierte am 14.12. in Hemau einen 35jährigen polizeibekannten Mann. Er führte das im Mai entwendete Fahrrad mit sich. Anhand der Individualnummer war eine eindeutige Identifizierung möglich. Angesichts der klaren Beweislage räumte der Mann den Diebstahl ein.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de