Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
9 Besucher sind Online (4 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 9

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 04.11.2017  
Author: Admin
Published: 11/2017
Read 138 times
Size 1,08 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 04.11.2017


Nittendorf – Körperverletzungsdelikt : Am frühen Morgen gegen 03:30 Uhr wurde die Polizei informiert, dass eine größere Schlägerei zwischen mindestens 10 Personen in Pollenried stattfinden solle. Als die Streifen dort ankamen, wurden lediglich zwei leicht verletzte Personen angetroffen. Diese waren erheblich alkoholisiert und konnten keine schlüssigen Angaben machen. Die Polizei bittet Zeugen einer Auseinandersetzung sich zu melden.

Sinzing - Verkehrsunfall mit Radfahrer und Motorradfahrer: Gegen 15:15 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der R 37. In einer leichten Rechtskurve bog ein Radfahrer nach links ab, ein Pkw befand sich hinter ihm. In diesem Moment überholte ein Motorradfahrer den Pkw, bremste und stürzte dann. Durch das schlitternde Motorrad wurde dann der Radfahrer getroffen und verletzt. Der 69jährige Motorradfahrer kam schwerverletzt , der 60jährige Radfahrer leichtverletzt ins Krankenhaus. Der Sachschaden an den Fahrzeugen wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de