Hauptmenü
Werbung
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 26. Okt. 2017  
Author: Admin
Published: 10/2017
Read 202 times
Size 4,00 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 26. Okt. 2017


Verkehrsunfälle mit Unfallflucht

Am 25.10.2017, gg. 18.15 Uhr befuhr eine 27-jährige Mercedes-Fahrerin die Kreisstraße NM 24 von Köstlbach in Richtung Tyrolsberg. Ein unbekannter Fahrzeugführer eines schwarzen Pkw kam der Mercedes-Fahrerin entgegen und geriet leicht auf die Gegenspur. Dabei streiften sich die beiden Außenspiegel, so dass diese beschädigt wurden. Die Mercedes-Fahrerin hielt an, der unbekannte Fahrzeugführer bremste zwar ab, fuhr jedoch weiter. Die Geschädigte wartete 20 Minuten und fuhr im Anschluss zur Polizei, um Anzeige zu erstatten.
Bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen Pkw, vermutlich Fiat/Punto. Schaden am Mercedes ca. 500 Euro.
Zeugen die die Unfallflucht beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der PI Neumarkt i.d.OPf., zu melden. Tel. 09181/4885-0.
Nach Aussage der Geschädigten ist hinter dem flüchtenden Unfallfahrzeug ein silberfarbener Pkw gefahren. Der Fahrer dürfte den Unfall bemerkt haben. Er wird gebeten, sich als Zeuge bei der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. zu melden.

Am 25.10.2017, gg. 14.45 Uhr konnte ein Zeuge beobachten, wie ein zunächst unbekannter Fahrer eines blauen Opel/Astra beim Ausparken im Centrum in Postbauer-Heng gegen einen geparkten VW/Tiguan stieß. Der Zeuge forderte den Unfallfahrer auf anzuhalten. Dieser stieg aus und besah sich mit dem Zeugen den Unfallschaden. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher, ohne seine Personalien zu hinterlassen.
Mittlerweile konnte ein 82-jähriger Mann als Unfallverursacher ermittelt werden. An seinem Fahrzeug entstand kein Schaden. Der Schaden am VW/Tiguan beträgt ca. 1000 Euro.

Am 26.10.2017, gg. 06.35 Uhr ereignete sich in Neumarkt ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.
Ein 40-jähriger Fahrer eines weißen Kleintransporters und nachfolgend ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades befuhren die B 299 vom Kreisverkehr Blomenhof kommend in Richtung Kreisverkehr Pölling. Auf Höhe der Abzweigung Beckenhofener Weg musste der Fahrer des Kleintransporters abbremsen. Der Leichtkraftrad-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Kleintransporter auf. Dabei stürzte er und verletzte sich leicht. Ohne anzuhalten fuhr der Fahrer des Kleintransporters weiter. Ein 40-jähriger Mann konnte als Fahrer des Kleintransporters ermittelt werden.
Am Kleintransporter entstand kein Schaden.
Der Schaden am Leichtkraftradrad beträgt ca. 1000 Euro.
Da der Fahrer des Kleintransporters angab, den Anstoß nicht bemerkt zu haben und er wegen eines vorausfahrenden Audi bremsen musste, wird der Fahrer des Audis gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. unter der Telefon-Nummer 01918/4885-0 in Verbindung zu setzen.


Fahren unter Alkoholeinwirkung

Am 25.10.2017, gg. 20.00 Uhr fuhr ein 52-jähriger Pkw-Fahrer in ein Grundstück in Gebertshofen. Da der Grundstücksbesitzer zunächst von einem evtl. Einbrecher ausging, hielt er ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Bei der Kontrolle durch die Polizeibeamten konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Test am Alkomat verlief positiv. Ordnungswidrigkeitsanzeige mit Fahrverbot wird erstattet.


Gefährliche Körperverletzung und Sachbeschädigung

Am 25.10.2017, gg. 10.40 Uhr kam es in Neumarkt in der Badstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Bei Eintreffen der Polizei wurden ein 30-jähriger Mann als Beschuldigter und eine weitere Person angetroffen. Kurz darauf konnte der 34-jährige Geschädigte angetroffen werden. Er gab an, von dem 30-jährigen Beschuldigten mit den Fäusten ins Gesicht geschlagen worden zu sein. Außerdem habe der Beschuldigte ihn am Boden liegend einen Kopfstoß verpasst und zusätzlich bedroht. Des Weiteren wurde eine Brille im Wert von ca. 100 Euro beschädigt. Der Beschuldigte wurde vorläufig festgenommen. Weitere Ermittlungen werden noch geführt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de