Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
14 Besucher sind Online (10 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 14

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 24.10.2017  
Author: Admin
Published: 10/2017
Read 157 times
Size 1,88 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 24.10.2017


Scheibe eingeschlagen

Nittendorf - Etterzhausen: Unbekannte Täter schlugen an einem roten Audi, der in der Domspatzenstraße abgestellt war, die Scheibe der Fahrertür ein. Die Tatzeit dürfte nach bisherigen Erkenntnissen zwischen Samstag, 21.10.2017, und Montag, 23.10.2017, liegen. Die Höhe des Sachschadens wurde mit gut 100 Euro beziffert.
Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 09404/9514-0 mit der Polizeiinspektion Nittendorf in Verbindung zu setzen.


Baustellencontainer aufgebrochen

Deuerling: Der Werkzeugcontainer einer Baufirma wurde in der Bahnhofstraße aufgebrochen. Im Zeitraum von Freitag, 20.10.2017, bis Montag, 23.10.2017, entwendeten unbekannte Täter verschiedenes Werkzeug im Gesamtwert von gut 5000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.


Vorfahrt missachtet

Nittendorf - Etterzhausen: Der Lenker eines Mazda befuhr am Montag, 23.10.2017, gegen 22:00 Uhr, die Staatsstraße von Pielenhofen kommend in Richtung Etterzhausen und wollte dort in die Staatsstraße 2660 einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines BMW, der in Richtung Regensburg unterwegs war. Verletzt wurde bei dem anschließenden Zusammenstoß niemand, der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro.


Verkehrszeichen umgefahren und geflüchtet

Sinzing: Am Montag, 23.10.2017, gegen 14:30 Uhr, beschädigte ein Lkw beim Rangieren in der Bahnhofstraße auf Höhe der Einmündung in die Verbindungsstraße nach Eilsbrunn ein Verkehrszeichen und einen Betonsockel. Ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 300 Euro zu kümmern entfernte sich der unbekannte Fahrer von der Unfallstelle. Die Polizeiinspektion Nittendorf bittet nun um Hinweise zum flüchtigen Lkw unter Tel. 09404/9514-0.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de