Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
14 Besucher sind Online (6 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 14

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizei Nittendorf vom 14.10.2017  
Author: Admin
Published: 10/2017
Read 190 times
Size 1,10 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizei Nittendorf vom 14.10.2017


Vorfahrt missachtet

Beratzhausen - Am Freitag den 13.10.2017, gegen 18:00 Uhr, fuhr ein 37-jähriger BMW-Fahrer den Hinteren Markt in Richtung Staufferstraße. An der Kreuzung zur Bahnhofstraße übersah er einen von dort kommenden, 40-jährigen Audi-Fahrer, der aufgrund „rechts vor links“ Vorfahrt gehabt hätte. Beide Fahrzeuge wurden im Frontbereich beschädigt. Der Wagen des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der entstandene Sachschaden dürfte sich insgesamt auf ca. 10.000 Euro belaufen.


Unbeaufsichtigtes Feuer

Hemau - Am Freitag, 13.10.2017, gegen 17:00 Uhr, bemerkten Beamte der Polizeiinspektion Nittendorf ein unbeaufsichtigtes Feuer auf einem Feld bei Wollmannsdorf. Da keine Aufsichtsperson vor Ort war, wurden die Feuerwehren Hemau und Laufenthal zum Löschen der Grünabfälle alarmiert um eine Ausbreitung des Brandes auf dem abgeernteten Stoppelfeld zu verhindern. Gegen den verantwortlichen Landwirt wird ein Bußgeldverfahren eingeleitet.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de