Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
2 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 2

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Parsberg vom 11.10.2017  
Author: Admin
Published: 10/2017
Read 110 times
Size 634 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Parsberg vom 11.10.2017


Gartenzaun angefahren

Velburg/Unterwiesenacker. In der Zeit von Montag, 09.10.2017, 19.00 Uhr, bis Dienstag, 10.10.2017, 13.30 Uhr, wurde vor einem Anwesen in der Hilzhofener Straße der Gartenzaun beschädigt. Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr gegen den Maschendrahtzaun und drückte dabei zwei Säulen um und zwei Felder ein. Es entstand erheblicher Schaden in Höhe von ca. 1 500,00 Euro.
Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Parsberg, Tel.: 09492/9411-0, in Verbindung zu setzen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de