Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
14 Besucher sind Online (10 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 14

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 09.10.2017  
Author: Admin
Published: 10/2017
Read 181 times
Size 1,32 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 09.10.2017


Unter Drogeneinfluss zur Polizei

Nittendorf: Um sich eine Auskunft einzuholen wurde ein Autofahrer bei der Polizeiinspektion Nittendorf am Sonntag, 08.10.2017, gegen 06:40 Uhr, vorstellig. Da sich im anschließenden Gespräch Hinweise auf einen möglichen Drogenkonsum ergaben, erfolgte die Durchführung eines Drogentests. Hierbei bestätigte sich der Verdacht der Polizeibeamten, eine Blutentnahme wurde angeordnet. Die Weiterfahrt wurde dem Drogenkonsumenten untersagt, sein Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt. Jetzt erhält er eine Anzeige wegen der Fahrt unter Drogeneinfluss und wegen des Besitzes illegaler Drogen.


Streit mit Tätlichkeiten

Nittendorf - Pollenried: Aus unersichtlichen Gründen begann am Sonntag, 08.10.2017, um 21:45 Uhr, eine merklich unter Alkoholeinfluss stehende Person ein Streitgespräch in einer Gaststätte in der Deuerlinger Straße. Im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung beleidigte der Mann schließlich sein Gegenüber mit verschiedensten Ausdrücken und versetzte ihm mehrere Schläge gegen Kopf und Körper. Die leichten Verletzungen mussten vor Ort nicht behandelt werden. Wegen der Körperverletzungen und Beleidigungen wird der Staatsanwaltschaft nun eine Strafanzeige vorgelegt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de