Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (3 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Nittendorf: Radfahrer tödlich verunglückt!  
Author: Admin
Published: 9/2017
Read 149 times
Size 1,11 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressemeldung der PI Nittendorf: Radfahrer tödlich verunglückt!


Pielenhofen: 53jähriger Fahrradfahrer tödlich verunglückt!

Heute, um 10.55 Uhr, wurde in einem Gartengrundstück in Pielenhofen von Anwohnern eine tote männliche Person aufgefunden. Wie sich herausstellte handelte es sich um einen 53jährigen Fahrradfahrer aus einer Nachbargemeinde. Die den Unfall aufnehmenden Beamten der Polizeiinspektion Nittendorf konnten folgenden Unfallhergang rekonstruieren:
Der Radfahrer fuhr am frühen Morgen, eventuell sogar noch bei Dunkelheit, den sehr steilen Münchrieder Berg abwärts in Richtung Pielenhofen. Nach einer Rechtskurve und kurz vor der Einmündung in die Staatsstraße 2165 kam er nach links von
der Fahrbahn ab. Er prallte gegen einen Maschendrahtzaun, überschlug sich und blieb in einer schlecht einsehbaren Ecke des Gartens liegen. Niemand wurde zunächst auf den Unfall aufmerksam. Anwohner fanden dann gegen Mittag den Mann auf. Der Notarzt konnte leider nur noch den Tod feststellen. Der Mann trug keinen Fahrradhelm. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de