Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
17 Besucher sind Online (9 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 17

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Parsberg vom 18.09.2017  
Author: Admin
Published: 9/2017
Read 159 times
Size 1,13 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Parsberg vom 18.09.2017


Verkehrsunfall mit betrunkenem Kraftfahrer

Breitenbrunn/Premerzhofen: Am Vormittag des 16.09.2017 ereignete sich bei Breitenbrunn ein Verkehrsunfall zwischen einem Betonmischer und einem Pkw. Ein 25jähriger Ford-Fahrer fuhr auf der Kreisstraße NM 26 von Premerzhofen in Richtung Dürn mit überhöhter Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn. An einem Feldweg stand ein anderer unbeteiligter Pkw zum Teil auf der Fahrbahn. Als der Ford-Fahrer das stehende Fahrzeug zu spät erkannte, leitete er eine Vollbremsung ein. Hierdurch drehte sich der Pkw und stieß mit einem entgegenkommenden Betonmischer zusammen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.
Bei der Unfallaufnahme mussten die Beamten bei dem Pkw-Fahrer Alkoholgeruch feststellen; auch ein Alkoholtest verlief positiv. Der Führerschein des jungen Mannes wurde sichergestellt. Bei dem eingeleiteten Strafverfahren muss er nun mit der Entziehung seiner Fahrerlaubnis rechnen.
Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Parsberg unter Tel. 09492/94110 in Verbindung zu setzen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de