Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (5 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 18. Sept. 2017  
Author: Admin
Published: 9/2017
Read 99 times
Size 2,78 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 18. Sept. 2017


Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am 17.09.2017, gg. 15.10 Uhr kam es in Neumarkt zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.
Eine 28-jährige Ford-Fahrerin befuhr die Seelstraße in Richtung Freibad. Hierbei missachtete sie an der Kreuzung mit der Sandstraße die Vorfahrt eines 53-jährigen Opel-Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Opel-Fahrer leicht verletzt wurde. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro.


Bettelei

Am 15.09.2017, gg. 13.05 Uhr befanden sich zwei rumänische Jugendliche (weiblich und männlich) im Alter von 16 Jahren in Neumarkt in der Oberen Marktstraße und sprachen gezielt Passanten mit ihren mitgeführten Bettelzetteln samt Unterschriftenliste an.
Ermittlungen ergaben, dass der Jugendliche von den Staatsanwaltschaften Hamburg, Flensburg und Aurich u.a. wegen mehrerer Betrugsdelikte zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben ist.


Fahrraddiebstahl

In der Zeit vom 11.09.207, 18.00 Uhr bis 14.09.2017, 19.00 Uhr wurde ein Fahrrad in Neumarkt in der Daimlerstraße entwendet. Das Herrentourenrad der Marke Hercules, Farbe grau, befand sich unversperrt im Innenhof eines Firmengeländes. Wert ca. 50 Euro.


Verstoß gegen das Waffengesetz

Am 15.09.2017, gg. 16.15 Uhr wurde in Neumarkt in der Pelchenhofener Straße ein 44-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde im Fußraum des Beifahrersitzes eine Machete mit einer ca. 35 cm langen feststehenden Klinge aufgefunden. Der Betroffene gab an, dass er das Messer zu seiner Verteidigung mit sich führe. Das Messer wurde sichergestellt. Der Betroffene erhält eine Anzeige.


Trunkenheit im Verkehr
Verstoß gegen die Straßenzulassungsordnung

Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer wurde im Bereich Berching einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte, wurde ein Alkotest durchgeführt, der positiv ausfiel. Die Weiterfahrt mit dem Fahrzeug wurde unterbunden.
Bei der Kontrolle wurde ein unsachgemäß angebrachter Holzschaltknauf festgestellt, der zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führte.


Versuchter gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
Diebstahl

Bereits am 02.08.2017 bemerkte eine 40-jährige Frau während der Fahrt mit dem Pkw ungewöhnliche Geräusche. Sie stellte fest, dass alle fünf Radschrauben des linken hinteren Reifens fehlten. Eine Nachschau am Parkplatz in Neumarkt in der Wiltmaisterstraße, an dem das Fahrzeug vorher stand, konnte nichts aufgefunden werden.
Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Tel. 09181/4885-0.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de