Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
15 Besucher sind Online (8 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 15

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 18.09.2017  
Author: Admin
Published: 9/2017
Read 123 times
Size 1,92 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 18.09.2017


Ohne Führerschein - mit Drogen

Nittendorf: Auf der Kreisstraße Nittendorf - Etterzhausen wurde am Sonntag, 17.09.2017, kurz nach 22:00 Uhr, ein Pkw durch Beamte der PI Nittendorf einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Fahrzeugführer konnte dabei keinen Führerschein vorzeigen, weil er nicht im Besitz eines solchen ist. Wegen drogentypischer Verhaltensweisen erfolgte ein Drogentest, der einen vorangegangenen Konsum illegaler Drogen bestätigte. Bei der Durchsuchung des Autofahrers konnten die Beamten zudem eine geringe Menge Heroin auffinden und sicherstellen. Weiter führte der Autofahrer im Fußraum des Fahrzeugs eine Schreckschusswaffe mit ohne den erforderlichen kleinen Waffenschein vorweisen zu können. Bei einer im Anschluss durchgeführten Wohnungsdurchsuchung wurde noch eine geringe Menge Marihuana aufgefunden. Nach erfolgter Blutentnahme und Sicherstellung des Fahrzeugschlüssels wurde die Person wieder entlassen. Wegen der angeführten Delikte wird der Staatsanwaltschaft eine Strafanzeige vorgelegt.
Die Fahrzeughalterin war bei der oben genannten Drogenfahrt als Beifahrerin mit im Fahrzeug. Bei ihr wurde eine geringe Menge Amphetamin vorgefunden und sichergestellt. Auch in diesem Fall wird eine Strafanzeige erstellt, da sie als Halterin das Fahren ohne Fahrerlaubnis gestattete und im Besitz illegaler Drogen war.


Mit Alkohol am Steuer

Sinzing: Im Rahmen einer Verkehrskontrolle musste ein Autofahrer am Sonntag, 17.09.2017, gegen 09:00 Uhr, von Beamten der Polizeiinspektion Nittendorf beanstandet werden. Am Reitfeld wurde bei dieser Kontrolle Alkoholgeruch festgestellt und ein Alkotest durchgeführt. Der hierbei erzielte Wert liegt noch im Bereich einer Ordnungswidrigkeit, so dass die Weiterfahrt unterbunden wurde. Neben einer Bußgeldanzeige wird den Autofahrer noch ein Fahrverbot von einem Monat erwarten
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de