Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
9 Besucher sind Online (4 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 9

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 12.09.2017  
Author: Admin
Published: 9/2017
Read 91 times
Size 1,10 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 12.09.2017


Anhänger beschädigt

Laaber: In der Brunnenstraße wurde ein Anhänger mit Planenaufbau im Heckbereich durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Der graue Anhänger war an einen silberfarbenen Opel Frontera gekuppelt und war von Freitag, 08.09.2017, 22:00 Uhr, bis Sonntag, 10.09.2017, 18:00 Uhr, ordnungsgemäß geparkt. Der Sachschaden wird auf etwa 300 Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.


Geparkter Polo angefahren

Hemau: Am Montag, 11.09.2017, wurde gegen 14:00 Uhr ein weißer VW Polo in der Nürnberger Straße auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes durch ein unbekanntes Fahrzeug auf der rechten Seite beschädigt. Der Unfallverursacher suchte anschließend das Weite ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro zu kümmern. Bei dem flüchtigen Fahrzeug dürfte es sich um einen Pkw mit blauer Lackierung handeln. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 09404/9514-0 mit der Polizeiinspektion Nittendorf in Verbindung zu setzen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de