Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
8 Besucher sind Online (5 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 8

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Parsberg vom 08.09.2017  
Author: Admin
Published: 9/2017
Read 15 times
Size 1,08 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Parsberg vom 08.09.2017


Sprinter aufgebrochen

Velburg. Am Donnerstag, 07.09.2017, in der Zeit zwischen 07.00 Uhr und 18.00 Uhr, wurde am BAB-Pendlerparkplatz Lengenfeld ein ordnungsgemäß abgestellter weißer Renault- Sprinter aufgebrochen und daraus diverses Werkzeug im Wert von ca. 6 000 Euro entwendet.
Wer zum fraglichen Zeitpunkt verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Parsberg, Tel.: 09492/9411-0, in Verbindung zu setzen.


Betrunken und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Velburg/Deusmauer. Ein 49jähriger Daimler-Fahrer wurde am 07.09.2017, um 16.40 Uhr, in der Lengenfelder Straße einer routinemäßigen Verkehrskontrolle unterzogen. Nachdem bei dem Fahrzeuglenker Alkoholgeruch festgestellt wurde, musste die Weiterfahrt unterbunden und die Fahrzeugschlüssel einem Bekannten übergeben werden.
Der 49Jährige konnte keinen gültigen Führerschein vorlegen, weshalb neben der Trunkenheitsfahrt auch wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis gegen ihn ermittelt wird.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de