Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (3 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Pressebericht PI Nittendorf vom Mittwoch, 30.08.2017  
Author: Admin
Published: 8/2017
Read 34 times
Size 758 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht PI Nittendorf vom Mittwoch, 30.08.2017


Nittendorf: Granatenfund!

Auf einem Wiesengrundstück, etwa 1 km westlich des Nittendorfer Sportgeländes, war am Mittwoch ein Bürger aus Nittendorf mit einer Metallsonde auf Schatzsuche. Gegen 11.00 Uhr zeigte sein Gerät einen metallenen Gegenstand an. Er legte den Fund teilweise frei. Als er vermutete, dass es sich um Munition handelt, verständigte er die Polizei. Diese zog eine Fachfirma hinzu. Die Spezialisten identifizierten den Fund als eine 10,5 Zentimeter deutsche Sprenggranate aus dem 2. Weltkrieg. Da kein Zünder vorhanden war, konnte der Fund gefahrlos geborgen und abtransportiert werden. Absperrmaßnahmen waren an der abgelegenen Stelle nicht notwendig.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de