Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
9 Besucher sind Online (4 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 9

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Parsberg vom 07.08.2017  
Author: Admin
Published: 8/2017
Read 81 times
Size 1,92 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Parsberg vom 07.08.2017


Illegale Abfallentsorgung

Velburg. In der Zeit von Samstag, 29.07.2017, bis Freitag, 04.08.2017, wurde zwischen den Ortschaften Reichertswinn und Kirchenwinn in einem Waldstück illegal Müll entsorgt. Es handelt sich hierbei um eine silberne Drahtrolle, einen blauen Müllsack mit diversen Abfällen sowie einen Hasenstall. Ca. 300 - 400 Meter nach der Ortschaft Reichertswinn führt ein Feldweg links in das besagte Waldstück.
Wer in diesem Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, soll sich bitte mit der Polizeiinspektion Parsberg, Tel. (09492) 9411-0, in Verbindung setzen.


Unter Alkoholeinfluss ans Steuer gesetzt

Parsberg. Am Sonntag, den 06.08.2017, gegen 20:45 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Parsberg auf der Ortsverbindungsstraße von Hackenhofen zur Steinmühle einen 63-jährigen Mercedes-Fahrer. Da bei der routinemäßigen Verkehrskontrolle ein Alkoholtest positiv verlief, wurde ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest durchgeführt. Den Fahrer erwartet nun eine Bußgeldanzeige.


Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer und anschließender Flucht

Parsberg. Am Sonntag, 06.08.2017, gegen 15.15 Uhr, fuhr ein 28jähriger Kradfahrer die Lindlbergstraße ortsauswärts. An der Einmündung der Darshofener Straße missachtete eine 74jährige Pkw-Fahrerin beim Einfahren in die Lindlbergstraße die Vorfahrt des Ducati-Fahrers; bei dem Zusammenstoß stürzte der Kradfahrer und verletzte sich mittelschwer. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1.000 EUR. Nachdem sich die Pkw-Fahrerin bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um den Kradfahrer gekümmert hatte, verließ sie anschließend die Unfallstelle, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Deshalb wird gegen die 74jährige nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und Unfallflucht ermittelt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de