Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
6 Besucher sind Online (3 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 6

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 02.08.2017  
Author: Admin
Published: 8/2017
Read 75 times
Size 2,03 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 02.08.2017


Kennzeichen gestohlen

Hemau: Ein schwarzer Renault war in der Zeit von Dienstag, 01.08.2017, 22:30 Uhr, bis Mittwoch, 02.08.2017, 06:00 Uhr, auf einem Parkplatz neben der Staatsstraße 2660 (ehemalige B 8) auf Höhe der Ortschaft Klingen abgestellt. Ein nicht bekannter Täter entwendete während des genannten Zeitraums die beiden amtlichen Kennzeichen des Pkw. Hinweise bzw. verdächtige Wahrnehmungen in dieser Sache nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.


Scheibe eingeschlagen

Sinzing: Die Scheibe der Eingangstür der Schulturnhalle am Klosterfeld wurde von unbekannten Tätern beschädigt. In der Zeit von Montag, 31.07.2017, 13:00 Uhr, bis Dienstag, 01.08.2017, 06:00 Uhr, schlugen die Täter mit einem unbekannten Gegenstand gegen die Türverglasung, die dadurch zu Bruch ging. Der entstandene Sachschaden ist bei etwa 500 Euro anzusiedeln. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.


Brand eines Traktors

Laaber: Zwischen Endorf und Beratzhausen geriet am Dienstag, 01.08.2017, gegen 17:30 Uhr, eine landwirtschaftliche Zugmaschine in Brand. Bei Mulcharbeiten auf einem abgeernteten Feld erhitzte sich der Motorraum des Traktors, die Zugmaschine brannte aus. Auch der Mulcher wurde in Mitleidenschaft gezogen, so dass ein Sachsachen im oberen fünfstelligen Bereich entstand. Beim Versuch den Brand zu löschen zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu.


Fehler beim Abbiegen

Hemau: Die Fahrerin eines Mercedes befuhr am Dienstag, 01.08.2017, kurz nach 18:00 Uhr, die Kreisstraße von Hemau in Richtung Dietfurt. Auf Höhe Thonlohe wollte sie nach links abbiegen und übersah dabei einen entgegen kommenden Rollerfahrer. Beim anschließenden Zusammenstoß wurde der Zweiradfahrer leicht verletzt, eine Behandlung vor Ort war nicht erforderlich. Der Gesamtschaden an den beteiligten Fahrzeugen liegt bei etwa 1500 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de