Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 27. Juli 2017  
Author: Admin
Published: 7/2017
Read 41 times
Size 3,19 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 27. Juli 2017


Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

In Neumarkt, Dr.-Schrauth-Straße/Ringstraße kam es am 26.07.2017, gg. 08.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde.
Ein 64-jähriger Opel-Fahrer befuhr die Ringstraße vom Kurt-Romstöck-Ring kommend stadteinwärts. Als ein 22-jähriger Fahrradfahrer mit seinem Rad über den Zebrastreifen fuhr, konnte der Opel-Fahrer nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde der Radfahrer leicht verletzt und ins Klinikum gebracht. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 2000 Euro.


Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am 26.07.2017, gg. 14.30 Uhr ereignete sich auf der B 299 bei Lauterhofen ein Verkehrsunfall, wobei ein Sachschaden von insgesamt ca. 12000 Euro entstand.
Ein 23-jähriger Audi-Fahrer befuhr die B 299 hinter einem 49-jährigen Fahrer eines Pkw, Iveco/Daily. Auf gerader Strecke überholte der Iveco-Fahrer einen vor ihm fahrenden Lkw und scherte zwischen dem überholten Lkw und einem vorausfahrenden Lkw ein. Da nun der Iveco-Fahrer befürchtete, die Lücke zwischen den beiden Lkw wäre zu klein und der hinter ihm fahrende Lkw würde auffahren, scherte er wieder nach links aus, um den vor ihm fahrenden Lkw zu überholen. Gleichzeitig überholte der Audi-Fahrer, um an der Kolonne vorbeizufahren. Der Audi-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen, als der Iveco-Fahrer ebenfalls überholte. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Iveco-Fahrer. Verletzt wurde niemand.


Ladendiebstähle

Eine 75-jährige Frau entwendete am 26.07.2017, gg. 10.15 Uhr aus einem Supermarkt in Mühlhausen Nahrungsmittel im Wert von 11,71 Euro. Anzeige wurde erstattet.

Am 26.07.2017, gg. 19.58 Uhr entwendete ein zunächst unbekannter Mann zwei Flaschen Wodka Bojaroff im Wert von 10 Euro aus einem Verbrauchermarkt in Neumarkt in der WASAG-Straße. Ein 31-jähriger Mann konnte als Beschuldigter ermittelt werden.


Trunkenheit im Verkehr
Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung

Am 26.07.2017, gg. 19.50 Uhr bog ein 35-jähriger Pkw-Fahrer in Neumarkt von der Staatsstraße 2660 in die Regensburger Straße ein. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend fuhr er nach Hause und verständigte die Polizei, um den Unfall zu melden. Bei Antreffen des Mannes an der Wohnanschrift konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Alcotest verlief positiv. Blutentnahme wurde angeordnet.
Ob ein Fremdschaden entstanden ist, muss noch geklärt werden.
Eine Unfallflucht konnte ausgeschlossen werden, da der Beschuldigte eine Polizeistreife vorab von dem Unfall informierte.


Sachbeschädigung durch Brandmeldung

Am 27.07.2017, gg. 03.15 Uhr kam es in Neumarkt in der Glasergasse zu einem Brand einer Papiertonne. Bei Eintreffen der Polizeistreife wurde der Brand durch die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt bereits gelöscht. Die Papiertonne mit Inhalt war komplett abgebrannt und der Kunststoff geschmolzen. Der Brand dürfte durch einen unbekannten Täter gelegt worden sein. Schaden 50 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de