Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (3 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 25. Juli 2017  
Author: Admin
Published: 7/2017
Read 41 times
Size 2,79 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 25. Juli 2017


Verkehrsunfälle mit Sachschaden

Am 24.07.2017, gg. 11.20 Uhr kam es in Neumarkt zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 1500 Euro entstand.
Eine 26-jährige Renault-Fahrerin wollte vom Viehmarkt nach links in die Ringstraße abbiegen. Hierbei übersah sie eine 40-jährige Polo-Fahrerin, die auf der Ringstraße in Richtung Freystädter Straße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand.

Im Bereich Neumarkt auf der B 299, Kreisverkehr Pölling, ereignete sich am 24.07.2017, gg. 19.30 Uhr ein Verkehrsunfall mit ca. 5000 Euro Sachschaden.
Ein 21-jähriger Fahrer eines Pkw, DaimlerChrysler, befuhr die B 299 von Postbauer-Heng in Richtung Holzheim. Am Ausgang des Kreisverkehrs Richtung Holzheim verlor er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete im Straßengraben. Es wurde niemand verletzt. Des Weiteren entstand auch kein Fremdschaden.


Diebstahl eines Anhängers

Am 24.07.2017, zwischen 07.00 Uhr und 20.00 Uhr entwendete ein unbekannter Täter einen Anhänger, der in Neumarkt am rechten Fahrbahnrand der Carl-Zinn-Straße versperrt abgestellt war. Das Schloss an der Anhängerdeichsel wurde auf nicht bekannte Art und Weise durch den unbekannten Täter geöffnet. Schaden ca. 2500 Euro.


Fahrraddiebstähle

Ein unbekannter Täter entwendete am 18.07.2017, zwischen 16.30 Uhr und 20.30 Uhr ein Damencrossrad, das im Innenhof eines Mehrfamilienhauses in Neumarkt in der Paul-Keller-Straße versperrt abgestellt war. Bei dem Fahrrad handelt es sich um die Marke Cube, Farbe grau. Wert ca. 764 Euro.

Am 30.06.2017, gg. 07.30 Uhr stellte ein 39-jähriger Mann sein Mountainbike in Sengenthal in der Max-Bögl-Straße, beim Fahrradständer am Tor 3 versperrt ab. Als er gg. 15.15 Uhr zurückkam, war das Rad der Marke Black King, Farbe schwarz, nicht mehr da. Wert ca. 300 Euro.


Ladendiebstahl

Am 24.07.2017, gg. 15.35 Uhr nahm sich eine 14-jährige Schülerin einen Pullover und zwei weitere Bekleidungsstücke und ging anschließend in die Umkleidekabine eines Neumarkter Geschäftes im Neuen Markt. In der Umkleidekabine steckte sie den Pullover in ihren mitgeführten Rucksack. Anschließend wollte sie das Geschäft verlassen, ohne den Pulli im Wert von 29,99 Euro zu bezahlen. Anzeige wurde erstattet.


Sachbeschädigung

In der Zeit vom 21.07.2017 bis 23.07.2017, 17.00 Uhr wurde die dreifachverglaste Scheibe an der Turnhalle der Erich-Kästner-Schule in Postbauer-Heng beschädigt. Vermutlich wurde mit einem harten Gegenstand von innen dagegen geworfen. Es entstand im unteren Bereich der Scheibe ein Schaden von ca. 15000 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de