Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
14 Besucher sind Online (9 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 14

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Nittendorf vom 20.07.2017  
Author: Admin
Published: 7/2017
Read 113 times
Size 1,36 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht PI Nittendorf vom 20.07.2017


Laaber. Kindertretroller entwendet!

Mehrere Schulkinder aus Hinterzhof stellten am Montag, 17.07., ihre Kindertretroller an der Bushaltestelle an der Kreisstraße ab. Die insgesamt 3 Roller waren nicht gesichert. Nach der Schule stellten die Kinder fest, dass die drei Roller nicht mehr da waren. Offenbar hatte jemand die günstige Gelegenheit genutzt, die beliebten Fortbewegungsmittel zu entwenden. Der Schaden dürfte sich auf etwa 100 Euro belaufen.


Sinzing: Sachbeschädigung an PKW!

Am Mittwoch, 19.07., gegen 23.50 Uhr, stellte ein Autofahrer auf der Schloßbergstraße in Viehhausen zwei geparkte Pkw fest, an denen die Heckscheiben eingeschlagen worden waren. Eine Befragung der Autobesitzer ergab eine Tatzeit seit 21.00 Uhr. Der Mitteiler war besonders aufmerksam unterwegs, weil ihm tags zuvor in Sinzing an seinem Auto dasselbe widerfahren war. Der Schaden an den drei Fahrzeugen dürfte etwa 1000 Euro betragen. Wer kann zu diesen drei Straftaten Hinweise geben (09404/95140)?


Undorf: Fahrraddiebstahl!

Am Bahnhof in Undorf wurde am Mittwoch, 19.07., ein abgestelltes Fahrrad entwendet. Die Tatzeit lag zwischen 12.45 Uhr und kurz nach Mitternacht. Das gebrauchte blau- und silberfarbene Rad der Marke Ragazzi hat einen Wert von ca. 100 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de