Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
9 Besucher sind Online (5 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 9

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt vom 14. Juli 2017  
Author: Admin
Published: 7/2017
Read 72 times
Size 4,10 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt vom 14. Juli 2017


Verkehrsunfall mit Verletzten

Am 12.07.2017, 16.45 Uhr, ereignete sich in Berg, Gnadenberg, ein Verkehrsunfall, bei dem eine 23-jährige Seat/Ibiza-Fahrerin leicht verletzt wurde.
Die Seat-Fahrerin musste auf der St 2240 verkehrsbedingt anhalten. Ein 59-jähriger Toyota-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Der Seat wurde durch die Wucht des Aufpralls noch auf einen davor stehenden Pkw Peugeot geschoben. Dessen 69-jährige Fahrerin wurde bei dem Unfall ebenfalls leicht verletzt.
An den drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 5000 Euro.

In Postbauer-Heng ereignete sich am 13.07.2017, 11.10 Uhr ein Verkehrsunfall.
Ein 52-jähriger Seat-Fahrer fuhr rückwärts aus einer Hofeinfahrt heraus und übersah dabei eine 50-jährige Radfahrerin. Diese war von der Köstlbacher Straße kommend in Richtung Bahnhof unterwegs. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge kam die Radfahrerin zum Sturz und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.
Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro.

Am 13.07.2017, 14.45 Uhr, ereignete sich in Seligenporten ein Verkehrsunfall.
Ein 59-jähriger Lkw-Fahrer, nachfolgend eine 41-jährige VW/Polo-Fahrerin, befuhren hintereinander die Hauptstraße. Plötzlich fuhr die Pkw-Fahrerin auf den Lkw auf. Dieser wollte weder verkehrsbedingt angehalten, noch wollte er abbiegen.
Die Unfallverursacherin zog sich bei dem Verkehrsunfall leichte Verletzungen zu.
An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 10500 Euro.

In Postbauer-Heng, Kemnath, ereignete sich am 13.07.2017, 17.40 Uhr ein Verkehrsunfall.
Ein 77-jähriger Radfahrer befuhr die Straße von der „Deponie“ kommend in Richtung Henger Straße. Ein 18-jähriger Daimler-Fahrer befuhr die Henger Straße. Da der Radfahrer die Vorfahrt des Pkw Daimler missachtete kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der Radfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er wurde ins Klinikum eingeliefert.
An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 2100 Euro.


Unfallflucht

In der Zeit vom 12.07.2017, 21.00 Uhr bis 13.07.2017, 08.00 Uhr, wurde in Deining, Großalfalterbach, Hochweg, ein Holzgartenzaun angefahren und beschädigt. Es wurden an der Unfallstelle mehrere Fahrzeugteile des Unfallwagens aufgefunden und sichergestellt. Der Fahrer flüchtete.
Entstandener Sachschaden ca. 200 Euro.

In Neumarkt ereignete sich am 13.07.2017, 11.30 Uhr, ein Verkehrsunfall.
Eine Frau hatte ihren Pkw BMW auf einem Parkplatz in der Bahnhofstraße abgestellt um kurz etwas zu erledigen. Drei Kinder ließ sie im Fahrzeug zurück. Diese beobachteten wie ein Mann neben dem Pkw BMW einparkte, und beim Öffnen der Fahrzeugtüre den Pkw BMW beschädigte. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Die Kinder notierten sich jedoch das Autokennzeichen des Unfallverursachers.
Am Pkw BMW entstand ein Sachschaden von ca. 1500 Euro.
Weitere Ermittlungen sind noch erforderlich.

In Neumarkt, Kirchengasse, hat am13.07.2017, 10.30 Uhr, ein unbekannter Fahrzeugführer einen Kleintransporter der Deutschen Post beschädigt. Der Beschuldigte hat den linken Seitenspiegel angefahren und anschließend die Flucht ergriffen.
Entstandener Sachschaden ca. 300 Euro.


Ladendiebstahl

Am 13.07.2017, 15.20 Uhr, wurde in einem Neumarkter Verbrauchermarkt ein 59-jähriger Mann beim Diebstahl von Kosmetikartikel im Wert von 26.45 Uhr erwischt.
Anzeige wurde aufgenommen.

In einem Neumarkter Verbrauchermarkt wurde am 13.07.2017, 15.40 Uhr, ein 33-jähriger Mann beim Diebstahl einer Bauernbratwurst im Wert von 1,89 Euro erwischt. Anzeige wurde aufgenommen.


Trunkenheit im Verkehr

Bei einer Verkehrskontrolle am 13.07.2017, 23.40 Uhr in Pilsach wurde bei einer 44-jährigen Pkw-Fahrerin Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Test war positiv.
Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de