Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
1 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 1

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 12. Juli 2017  
Author: Admin
Published: 7/2017
Read 64 times
Size 2,75 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 12. Juli 2017


Verkehrsunfälle mit verletzten Personen

Im Gemeindebereich Pyrbaum in Oberhembach in der Röthenbacher Straße ereignete sich am 11.07.2017, gg. 11.50 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem vier Personen leicht verletzt wurden.
Ein 43-jähriger Fiat-Fahrer stieß mit seinem Pkw auf einen parkenden, voll besetzten Pkw, VW/Golf. Durch den Aufprall wurden drei Mitfahrer im Golf im Alter von 16, 22 und 45 Jahren leicht verletzt. Des Weiteren erlitt auch der Fiat-Fahrer leichte Verletzungen. Die vier verletzten Personen wurden ins Klinikum gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 11000 Euro.

In Neumarkt kam es am 11.07.2017, gg. 18.05 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde und ein Schaden von ca. 6000 Euro entstand.
Ein 60-jähriger Golf-Fahrer befuhr die Zimmererstraße in Richtung Badstraße. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 32-jährigen Opel-Fahrerin, die die Friedenstraße in Richtung Karl-Speier-Straße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Opel-Fahrerin leicht verletzt wurde.


Abwendung eines Haftbefehls

Gegen eine 22-jährige Frau aus Neumarkt lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wegen Vergehens nach dem Pflichtversicherungsgesetz vor. Die Beschuldigte konnte am 10.07.2017 in ihrer Wohnadresse angetroffen werden. Durch Zahlung der Geldstrafe plus Verfahrenskosten in Höhe von 607 Euro wurde der Vollzug des Haftbefehls abgewendet.


Diebstahl

In der Zeit vom 06.07.2017 bis 07.07.2017 gelangte ein unbekannter Täter auf ein Gelände in Neumarkt im Dreiangelweg. Durch ein zuvor aufgebrochenes Seitenfenster gelangte der unbekannte Täter in einen Wohnwagen. Hier montierte er die Dachklimaanlage sowie ein Fernsehgerät ab. Der Sachschaden beträgt ca. 150 Euro, Beuteschaden ca. 2498 Euro.


Fahren unter Alkoholeinwirkung

Am 11.07.2017, gg. 14.00 Uhr wurde in Neumarkt in der Amberger Straße ein 53-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwillig durchgeführter Alkotest verlief positiv. Blutentnahme wurde angeordnet. Die Weiterfahrt mit dem Pkw wurde unterbunden.


Vollzug eines Haftbefehls

Ein 40-jähriger Mann aus dem südlichen Landkreis konnte am 11.07.2017 unter seiner Wohnadresse angetroffen und festgenommen werden. Gegen ihn lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wegen eines Verstoßes gegen Weisungen während der Führungsaufsicht vor. Der Beschuldigte wurde zur Verbüßung einer 9-monatigen Freiheitsstrafe in die Justizvollzugsanstalt Nürnberg gebracht.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de