Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 2.7.2017  
Author: Admin
Published: 7/2017
Read 145 times
Size 1,11 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 2.7.2017


Nittendorf – Vermisstes Mobiltelefon während des Bürgerfest

In der Nacht von Samstag auf Sonntag befand sich eine 39jährige Nittendorferin auf dem Bürgerfest und legte dabei ihr Mobiltelefon auf dem Biertisch neben ihr ab. Später stellte sie dann den Verlust fest. Denkbar ist, dass das Mobiltelefon irrtümlich eingesteckt, verloren oder auch entwendet wurde.
Die Polizeiinspektion Nittendorf bittet alle Besucher von Festen auf ihre Wertgegenstände zu achten, da bei solchen Veranstaltung erfahrungsgemäß immer wieder Wertgegenstände „verschwinden“.


Nittendorf – Entwendets Fahrrad nach Mitteilung wieder aufgefunden

Durch die Mitteilung eines Nittendorfer Bürgers über ein Fahrrad, das anscheinend seit längerem unbenutzt herumsteht, konnte dieses einem Diebstahl zugeordnet werden. Zwar war das Fahrrad damals mit einem Bügelschloss an einem Baumversperrt worden, doch war es dem Langfinger möglich gewesen, das Rad samt Schloss über das Bäumchen zu heben und das Fahrrad so zu benutzen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de