Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
3 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 3

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 27.06.2017  
Author: Admin
Published: 6/2017
Read 140 times
Size 1020 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 27.06.2017


Plane aufgeschlitzt

Nittendorf - Eichhofen: Ein unbekannter Täter schlitzte die Plane eines Lkw-Anhängers in der Nacht von Freitag, 23.06.2017, auf Samstag, 24.06.2017, mit einem nicht bekannten Werkzeug auf. Der Anhänger war auf einem Firmengelände in der Von-Rosenbusch-Straße abgestellt. Offensichtlich wurde nichts entwendet, der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 400 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls und bittet um entsprechende Mitteilungen unter Tel. 09404/9514-0.


Hund beißt Radfahrer

Brunn - Münchsried: Ein Radfahrer wurde am Sonntag, 25.06.2017, gegen 11:30 Uhr, auf dem Waldweg von einem freilaufenden Hund ins Bein gebissen und leicht verletzt. Eine sofortige ärztliche Versorgung vor Ort war nicht erforderlich. Gegen die Hundehalterin werden jetzt Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung geführt, da sie den Hund nicht an der Leine geführt hatte.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de