Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (3 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt vom 14. Juni 2017  
Author: Admin
Published: 6/2017
Read 95 times
Size 1,39 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt vom 14. Juni 2017


Unfallflucht
Wer hat Beobachtungen gemacht?

Am 13.06.2017, 10.30 Uhr, parkte eine 52-jährige Frau ihren Pkw VW/Golf in Neumarkt, WASAG-Straße, am rechten Fahrbahnrand. Als sie gegen 11.15 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie an der Fahrerseite im Bereich des Kotflügels eine Delle, sowie türkisfarbenen Farbanrieb fest.
Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro.
Sachdienliche Hinweise bezüglich des Unfallverursachers, bitte an die PI Neumarkt, Telefon: 09181/4885-0.

In Neumarkt ereignete sich am 13.06.2017, 10.10 Uhr, an der Kreuzung „Unteres Tor“ ein Verkehrsunfall.
Ein 20-jähriger rumänischer Fahrzeugführer fuhr in die Kreuzung ein und übersah dabei eine bevorrechtigte 65-jährige Daimler-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der Pkw. Verletzt wurde niemand.
Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 3500 Euro.
Vom Unfallverursacher mit Wohnort in Rumänien, wurde eine Sicherheitsleistung erhoben.


Fahrraddiebstahl

Zwei Personen aus Postbauer-Heng befanden sich am 13.06.2017 mit ihren Fahrrädern in Nürnberg. In der Zeit von 14.15 Uhr bis 15.30 Uhr hatten sie ihre Räder zusammengekettet in einem Innenhof in der Voltastraße in Nürnberg abgestellt. Als sie zurückkamen waren beide Räder verschwunden.
Sachwert ca. 900 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de