Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (4 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 23. Mai 2017  
Author: Admin
Published: 5/2017
Read 112 times
Size 2,08 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 23. Mai 2017


Wer ist der Besitzer?

Zu dem Pressebericht vom 22. Mai 2017 bittet die Polizei, dass sich der Besitzer des älteren Herrenfahrrades, Marke Kalkhoff, Farbe schwarz/grau, bei der Polizei unter Telefon-Nummer 09181/4885-0, meldet.
Das Rad wurde am 20.05.2017, gg. 23.10 Uhr im Neuen Markt von einem 30-jährigen Mann in die Unterführung geworfen, so dass es beschädigt wurde.


Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am 22.05.2017, gg. 17.40 Uhr kam es in Freystadt zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin leicht verletzt wurde.
Ein 54-jähriger BMW-Fahrer wollte mit seinem Fahrzeug aus einem Parkplatz nach rechts in die Berchinger Straße einbiegen. Hierbei übersah er eine von links kommende Fahrradfahrerin, die ordnungsgemäß auf dem Geh-/Radweg stadteinwärts fuhr. Die Radfahrerin wollte nach links ausweichen und stürzte, wobei sie sich leicht verletzte. Beim Eintreffen der Polizei war die Verletzte bereits beim Hausarzt in Behandlung. Ob es zu einer Berührung zwischen Pkw und Fahrradfahrerin kam, konnte noch nicht geklärt werden. Beide Beteiligte machten keinen Schaden geltend.


Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohols

Ein 41-jähriger Fahrer eines VW/Transporter wollte am 22.05.2017, gg. 17.00 Uhr in Laaber von der Labertalstraße nach links in den Hirtenweg abbiegen. Während des Abbiegevorgangs überholte ein 41-jähriger BMW-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Es wurde festgestellt, dass der BMW-Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwillig durchgeführter Alkotest verlief positiv. Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt.


Trunkenheit im Verkehr

Am 23.05.2017, gg. 00.01 Uhr wurde ein 28-jähriger Pkw-Fahrer in Neumarkt in der Ringstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde beim Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Test am Alkomat verlief positiv. Anzeige wurde erstattet und die Weiterfahrt mit dem Fahrzeug wurde unterbunden.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de