Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 22. Mai 2017  
Author: Admin
Published: 5/2017
Read 121 times
Size 2,16 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 22. Mai 2017


Fahrraddiebstahl

Am 19.05.2017, zwischen 11.30 Uhr und 12.00 Uhr wurde aus einer geschlossenen, jedoch nicht versperrten Garage in Neumarkt in der Gerhart-Hauptmann-Straße ein Mountainbike der Marke Ghost/SE3000, Farbe schwarz/rot, entwendet. Das Herrenfahrrad war nicht versperrt. Wert ca. 500 Euro.


Trunkenheit im Verkehr

Am 19.05.2017, gg. 21.50 Uhr war ein 25-jähriger Radfahrer in Neumarkt unter Alkoholeinfluss mit dem Fahrrad unterwegs. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Blutentnahme wurde im Klinikum durchgeführt. Das Fahrrad wurde sichergestellt und Anzeige erstattet.


Ladendiebstahl

Am 19.05.2017, gg. 18.30 Uhr waren ein 31-jähriger sowie ein 48-jähriger polnischer Staatsangehöriger in Neumarkt in einem Verbrauchermarkt. Beide Männer steckten unterschiedliche Waren in ihre Taschen. An der Kasse wurden andere Waren zur Bezahlung vorgelegt. Die Gegenstände in ihren Taschen im Wert von 162,57 Euro wurden nicht bezahlt. Anzeige wurde erstattet.


Sachbeschädigung

Ein unbekannter Täter beschädigte in der Zeit vom 18.05.2017, 17.00 Uhr bis 19.05.2017, 13.00 Uhr mit kleinen, ca. 1 cm großen silbernen Metallkugeln zwei Glasscheiben eines Firmengebäudes in Pollanten. Es befanden sich drei Einschusslöcher in zwei Fensterscheiben. Zwei Geschosse konnten aufgefunden und sichergestellt werden. Es handelt sich hierbei um Kugeln, die womöglich durch eine Art Steinschleuder abgefeuert worden waren. Es entstand an den Fenstern ein Schaden von ca. 3000 Euro.


Sachbeschädigung

Ein 30-jähriger Mann wurde am 20.05.2017, gg. 23.10 Uhr beobachtet, wie er ein Fahrrad hochhob und in die Unterführung vor dem Neuen Markt in Neumarkt warf. Danach nahm der Beschuldigte ein weiteres Rad und warf es ebenfalls in die Unterführung. Anschließend begab er sich in Richtung Innenstadt. Hier konnte der Beschuldigte, der unter Alkoholeinfluss stand, von der Polizei angetroffen werden. Beide Fahrräder wurden beschädigt, so dass ein Schaden von ca. 50 Euro entstand.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de