Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
2 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 2

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 12. Mai 2017  
Author: Admin
Published: 5/2017
Read 153 times
Size 3,00 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 12. Mai 2017


Verkehrsunfälle
Unfallfluchten

Am 11.05.2017, gg. 11.30 Uhr, befuhr ein 80-jähriger Mann mit seinem Pkw, VW/Golf in Neumarkt i.d.OPf. den Münchener Ring von Sengenthal kommend in Richtung Pölling. Auf der gleichen Straße in entgegenkommender Richtung fuhr unbekannter Fahrzeugführer mit unbekanntem Fahrzeug und wollte nach links in Richtung Stadtmitte (OBI-Kreuzung) abbiegen. Laut Aussage des Golf-Fahrers zeigte für ihn die Lichtzeichenanlage Grün. Er stieß frontal mit seinem Pkw, Golf in die rechte Fahrzeugseite des unbekannten Fahrzeugs. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Pkw, Golf entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.500,-- Euro.
Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, möchten sich bitte mit der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Tel. 09181 / 4885-0, in Verbindung setzen.

Eine 41-jährige Frau befuhr am 11.05.2017, gg. 22.30 Uhr, mit ihrem Pkw, Daimler die Staatsstraße 2237 in Berching von der B 299 kommend in Richtung Erasbach hinter einem Pkw. Dieser fuhr mit geringer Geschwindigkeit und ordnete sich bei der Firma Huber links ein. Der oder die Fahrerin gab auch links Blinkzeichen. Die Daimler-Fahrerin fuhr mit ihrem Pkw auf der Geradeausspur weiter. Als sie auf gleicher Höhe waren, zog der unbekannte Fahrzeugführer ohne Vorankündigung nach rechts und rammte den Pkw Daimler. Der Unfallverursacher fuhr in den Industriepark und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung Schleuse Bachhausen. Am Pkw Daimler entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000,-- Euro.
Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug handelt es sich um einen kleinen SUV, bzw. Jeep.
Wer kann sachdienliche Hinweise unter Tel. 09181 / 4885-0 machen?


Ordnungswidrigkeit allgemein

Am 04.05.2017 fand ein Zeuge in Neumarkt i.d.OPf., Kohlenbrunnermühlstraße, in dem Biotop 35 folierte Packungen einer Neumarkter Zeitung. Für die Auslieferung der Zeitungen wäre nach Angaben der Agentur ein 15-jähriger Schüler zuständig gewesen, der sie unerlaubt entsorgte.


Trunkenheit im Verkehr

Am 11.05.2017, gg. 15.00 Uhr, kam ein 23-jähriger Mann mit seinem Fahrrad zu einer Zeugenvernehmung auf die Dienststelle. Dabei stellte der Beamte fest, dass der Mann unter Alkoholeinwirkung stand. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und das Fahrrad sichergestellt.

Polizeibeamte kontrollierten am 11.05.2017, gg. 19.50 Uhr, in Neumarkt i.d.OPf. einen 34-jährigen Pkw-Fahrer. Da er unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ein Alkotest durchgeführt. Dieser war positiv. Ordnungswidrigkeitenverfahren mit Fahrverbot wird erstattet.

Am 11.05.2017, gg. 22.30 Uhr, wurde in Neumarkt i.d.OPf. ein 44-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand. Ein durchgeführter Alkotest war positiv. Ordnungswidrigkeitenanzeige mit Fahrverbot wird erstattet.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de