Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (3 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Parsberg vom 01.05.2017  
Author: Admin
Published: 5/2017
Read 263 times
Size 959 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Parsberg vom 01.05.2017


Kriegerdenkmal beschädigt

Daßwang. In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben Unbekannte - eventuell Besucher des „Daßwanger Stimmungsabends“ - am Kriegerdenkmal in Daßwang randaliert. Sie warfen einen harten Gegenstand gegen eine Marmorplatte, auf der die Namen von Kriegsgefallenen standen. Die Gedenktafel zerbrach dadurch. Zeugenhinweise erbittet die PI Parsberg, Tel. 09492/9411-0.


Betrunken in den Graben gefahren

Dietfurt/Ottmaring. Am Sonntag gegen 21.45 Uhr kam ein 55-jähriger Mann aus dem westlichen Landkreis Neumarkt auf der Fahrt von Beilngries nach Töging - kurz vor Ottmaring - mit seinem VW von der Fahrbahn ab. Die zum Unfallort gerufenen Beamten der PI Parsberg stellten fest, dass der Mann gut 2 Promille hatte. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, der Führerschein sichergestellt. Ein Schaden entstand bei dem Vorfall nicht.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de